Toms Kaffee-Moment: kleines Montagsfrühstück

Schenkt man den Gerüchten in den Kommentaren Glauben, dann müsste ich ganz schön zugelegt haben. Gewichtsmäßig. Klar, Corona hat auch bei mir Spuren hinterlassen. Vor allem deshalb, weil ich im Lockdown Kuchen für mich entdeckte. Aber genauso, wie wir wieder ins Normalleben zurückkehren, kehrt auch kuchenmäßig bei mir Normalität ein. Nicht jedes Frühstück ist so reichhaltig. Nur an meinen beiden freien Tagen nehme ich mir Zeit dafür. Auch gibt es längst nicht mehr jeden Tag Kuchen. Also fast alles wieder wie vor Corona. Doch diesen kleinen Kaffee- und Frühstücksmoment auf dem heimischen Balkon lasse ich mir nicht nehmen. Und der Bitter ist auch alkoholfrei…

Ein Gedanke zu “Toms Kaffee-Moment: kleines Montagsfrühstück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..