Finnland: die glücklichsten Kaffeetrinker der Welt

Kann das Zufall sein? In Finnland wird nicht nur weltweit der meiste Kaffee getrunken, hier leben auch die glücklichsten Menschen der Welt. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls der „World Happiness Report“, der „Welt-Glücks-Bericht“, der jährlich vom Sustainable Development Solutions Network der Vereinten Nationen veröffentlicht wird. Der Report enthält Ranglisten zur Lebenszufriedenheit in verschiedenen Ländern der Welt und Datenanalysen aus […]

Weiterlesen "Finnland: die glücklichsten Kaffeetrinker der Welt"

Toms Kaffee-Moment: ausgebremst!

Eigentlich hätte ich im Taxi sitzen sollen. Doch dann kam alles anders. Meine Corona-Warnapp schlug an: längerer Kontakt mit einer Person am Samstag, die inzwischen positiv auf Covid-19 getestet wurde! Schicht abgebrochen – ich hatte noch keinen Fahrgast – Fahrzeug nochmal desinfiziert und heimgefahren. Unterwegs gleich einen Testtermin vereinbart. Um 9:00 Uhr hatte ich meinen […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: ausgebremst!"

Endlich wieder Agip!

Deutschland im dritten Corona-Jahr! Nicht nur die Pandemie geht einem auf die Nerven, auch der ständige Wechsel von Lockerung und Verschärfung. Klar, dass in diesem Klima der Unsicherheit auch die Taxi-Umsätze nicht so recht aus dem Quark kommen. Nur während der Lockdowns war alles irgendwie klarer. Das Sozialsystem funktionierte und auch wenn das Geld knapp […]

Weiterlesen "Endlich wieder Agip!"

Toms Vorsatz für 2022

Eine Geißel der Zivilisation sind Einwegbecher! 190.000 davon landen täglich (!) in München in öffentlichen Abfalleimern. Oder daneben. So wie das Exemplar auf diesem Bild. Der Becher hat es vermutlich vom Ostbahnhof bis zu einer Bushaltestelle in Untergiesing geschafft, die 20 Meter zum Abfallkorb waren dann aber doch zu weit. Wenn man viel unterwegs ist, dann […]

Weiterlesen "Toms Vorsatz für 2022"

Toms Kaffee-Moment: Mittwoch, erster September, 04:32 Uhr

Man könnte meinen, es ist ein ganz normaler Mittwoch. Grüne Tasse, weil Mittwoch, verdammt früh, weil Arbeitstag. Während der Großteil des frisch aufgegossenem Kaffees schon in der vorgewärmten Thermoskanne seiner Verwendung harrt, wartet die erste Tasse Kaffee darauf von mir getrunken zu werden. 04:32 Uhr, schon recht spät. Noch drei Minuten und ich muss aus […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Mittwoch, erster September, 04:32 Uhr"

Ocha-Ocha rettet sich mit Crowdfunding aus der Corona-Krise

Es waren nervenaufreibende sechs Wochen, die die Crowdfunding Kampagne von Ocha-Ocha gedauert hat. 53.000€ wollte das Team um Gründer Christopher Gogolin einsammeln, um gut durch das Krisenjahr 2021 zu kommen. Am Ende haben sie es sogar auf über 62.000€ geschafft. “Wir haben uns für die in Deutschland wohl etablierteste Crowdfunding-Plattform namens Startnext entschieden, um unsere Kampagne zu hosten. Die Plattform ist nicht nur höchst vertrauenswürdig, […]

Weiterlesen "Ocha-Ocha rettet sich mit Crowdfunding aus der Corona-Krise"