Kaffee – mit oder ohne Zucker?

Es bleibt eine Glaubensfrage! Soll man den Kaffee mit oder ohne Zucker trinken? Tatsächlich lasse ich manchmal den Zucker weg, nämlich immer dann, wenn ich einen Kaffee das erste Mal probiere. Dann geht es nämlich darum die feinen Kaffeearomen zu erschmecken. Probiert man das mit Zucker geht viel verloren. Doch wenn es um den Alltagskaffee […]

Weiterlesen "Kaffee – mit oder ohne Zucker?"

Der bosnische Zucker-Mythos

Bosnischer Zucker – das ist ein Mythos. Im Gegensatz zum griechischen Kaffee oder türkischem Mokka wird bosnischer Kaffee meistens ohne Zucker gekocht. Doch natürlich wird Zucker dazu gereicht – krümeliger Würfelzucker aus heimischer Produktion. Es mag Einbildung sein oder nicht, Reisende, die sich die bosnische Art der Kaffeezubereitung im Urlaub abgekuckt haben und diese daraufhin […]

Weiterlesen "Der bosnische Zucker-Mythos"

Espressowürfel aus Wien

Zur Herstellung des weißen Zuckers werde zusätzliche Arbeitsschritte notwendig. Wie beim braunen Zucker wird die Rohmasse mit heißem Wasser aus dem Zuckerrohr oder aus geschnetzelten Zuckerrüben herausgeschwemmt. Aus dem so entstandenen Dünnsaft wird dann der Zucker herauskristallisiert. In Zentrifugen wird der anhaftende Sirup von den Kristallen getrennt. Der weiße Zucker wird nun nochmals in Wasser gelöst […]

Weiterlesen "Espressowürfel aus Wien"

Brauner Würfel Rohrzucker

„Würfelzucker (auch Stückenzucker) ist befeuchteter, zu kleinen meist quaderförmigen Portionen gepresster und anschließend getrockneter Kristallzucker“, verrät uns Wikipedia zum Thema. Und weiter:“Ein in Deutschland handelsüblicher Zuckerwürfel wiegt ca. 3g, wobei die Kantenlängen 16, 16, und 11 mm betragen.“ Der „Brauner Würfel Rohrzucker“ von Südzucker weicht zumindest von dieser Norm deutlich ab. Mit ungefähr 5 g pro Würfel in rustikaler Form […]

Weiterlesen "Brauner Würfel Rohrzucker"

Braunzucker aus Wien

Ein Sprichwort sagt: „Zucker ist ein weißer Stoff, der dem Kaffee einen schlechten Geschmack gibt, wenn man vergisst, ihn hineinzutun.“ Wir wenden uns deshalb heute dem „Wiener Zucker“ zu, eine Marke mit langer Tradition. Wiener Zucker zeichnet sich durch eine besonders große Vielfalt aus. So umfasst das Sortiment neben den auch bei uns verbreiteten Varianten, […]

Weiterlesen "Braunzucker aus Wien"

Coffee Sugar von Diamant

Während sich die Geister der Trinker gesüßten Kaffees an der Frage weißer oder brauner Zucker scheiden, punktet der Kölner Zuckerproduzent Diamant mit einem Spezialzucker: Der Diamant Coffee Sugar ist ein brauner Kandisfarin, der sich durch seine extra feine Körnung besonders schnell im Kaffee auflöst. Kandisfarin ist ein brauner Zucker mit aromatisch süßem Karamellgeschmack. Er wird […]

Weiterlesen "Coffee Sugar von Diamant"

Alles Zucker?

Süß muss er sein, der Kaffee. Zumindest, wenn es nach einem Viertel der deutschen Kaffeetrinker geht. Denn 23,9% geben an, Zucker in ihren Kaffee zu tun. 12,6% hingegen sagen, sie nehmen lieber Süßstoff und 2,6% bevorzugen Sirup. Zwar trinkt die Mehrheit ihren Kaffee ungesüßt, ein Viertel sogar schwarz, aber für viele geht es ohne Süßmacher […]

Weiterlesen "Alles Zucker?"