Fairtrade-Woche: Probleme mit konventionellem Handel

Das Handelssystem ist komplex und voll von verschiedenen Akteuren und Risiken. Innerhalb des Handels gibt es Hersteller, Käufer (wie Produzenten oder Lieferanten), Transporter und Händler (wie Großhändler oder Lebensmittelgeschäfte) – jeder mit seinen eigenen Risiken, wie Schädlingsbefall, die Verfügbarkeit von Transportmittel oder der Verlust von Produktqualität oder -quantität. All diese Akteure werden im konventionellen Markt […]

Weiterlesen "Fairtrade-Woche: Probleme mit konventionellem Handel"

Fairtrade-Woche: Was ist Fairtrade?

In einkommensschwachen Regionen ist die kleinbäuerliche Landwirtschaft für rund 70% der Familien die größte Quelle an Einkommens-, Job- und Lebensmittelsicherheit. Obwohl die meiste Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion in unserer Welt von kleinbäuerlichen Betrieben kommen, sind die dort arbeitenden Landwirte oft leider höheren Risiken, unausgewogener Verhandlungsmacht und oft unfairen Handelspraktiken ausgesetzt. Fairtrade kann das verhindern! Was genau […]

Weiterlesen "Fairtrade-Woche: Was ist Fairtrade?"

Bosnischer Kaffee-Moment: der Sankt-Josephs-Friedhof, Koševo, Sarajevo

In Sichtweite des Ciglane markale befinden sich gleich mehrere Friedhöfe. Südlich von der Ciglane-Brücke der ältere Sankt-Josephs-Friedhof, nördlich der Brücke der jüngere Sankt-Markus-Friedhof. Der wiederum grenzt direkt an den Muslimischen Friedhof Mezarje Stadion. Über den Daumen bestehen ungefähr ein Drittel des Stadtteils Koševo entweder aus Sportstätten, oder aus Friedhöfen und Parks – wenn nicht sogar […]

Weiterlesen "Bosnischer Kaffee-Moment: der Sankt-Josephs-Friedhof, Koševo, Sarajevo"

Toms Kaffee-Moment: Sonnenaufgangs-Espresso 06:53 Uhr am MUC

Diesmal hat es mal wieder geklappt! Noch rechtzeitig vor dem nach den Ferien wieder mit voller Kraft einsetzenden Berufsverkehr brachte mich meine erste Tour nicht nur der Sonne entgegen, sondern auch zum Flughafen. Gerade, als wir die Zentralallee in Richtung der Terminals fuhren, kroch die Sonne durch den schmalen Spalt zwischen Horizont und Wolkendecke – […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Sonnenaufgangs-Espresso 06:53 Uhr am MUC"

Belegte Brötchen, Kaffee und Radio: Die Gewohnheiten der Autofahrer

Wie verhalten sich die Autofahrer auf Deutschlands Straßen auf ihren täglichen Wegen? Zu welchen Uhrzeiten sind Autofahrer in Deutschland gern unterwegs? Was sind die beliebtesten Snacks während der Fahrten? Und wie verbringen Fahrer ihre Wartezeiten im Stau? Das Marktforschungsinstitut Statista hat im Auftrag von Vergölst die Gewohnheiten der Autofahrer auf deutschen Straßen hinterfragt. Dabei kam […]

Weiterlesen "Belegte Brötchen, Kaffee und Radio: Die Gewohnheiten der Autofahrer"

Toms Kaffee-Moment: Freude II

Wenn ein Tag schon so prachtvoll startet… In diesem Fall, in dem ich die liebe Blogger-Kollegin morgens um 05:30 Uhr in Schwabing abgeholt und zum Busparkplatz am Deutschen Patentamt gefahren habe. Für sie der Beginn einer Reise nach Limone sul Garda, für mich eine sehr nette Begegnung, die mit einem Geschenk verbunden war. Die Freidenkerin […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Freude II"

Slurp: Das Weihnachtsgeschenk für neugierige Kaffeefans

Ist es zu früh um sich über Weihnachtsgeschenke Gedanken zu machen? Coffeenewstom meint nein und gibt eine Empfehlung, wie man Kaffeefreundinnen und Freunden eine Freude machen kann. Muss ja nicht unbedingt zu Weihnachten sein. Denn mit einem Slurp Geschenkabo landen alle zwei oder vier Wochen exquisite Spezialitätenkaffees direkt im Briefkasten… Ein Geschenk, das länger währt. […]

Weiterlesen "Slurp: Das Weihnachtsgeschenk für neugierige Kaffeefans"