Toms polizeilicher Kaffee-Moment: „Coffee with a Cop“ heute in Gummersbach

Vergangene Woche startete die Polizei in Nordrhein-Westfalen das Format „Coffee with a Cop“. Die Idee stammt ursprünglich aus den USA und hat sich dort in wenigen Jahren als Standard etabliert. Es bietet Bürgerinnen und Bürgern als auch der Polizei die Möglichkeit, bei einem Kaffee in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Am Donnerstag, 21. Oktober, […]

Weiterlesen "Toms polizeilicher Kaffee-Moment: „Coffee with a Cop“ heute in Gummersbach"

Modeglamour im Café Baharat – time4africa setzt Afrikas bunte Stoffe in Szene

Seit zweieinhalb Jahren betreibt das Haus AWAT, eine Flüchtlingseinrichtung des Wiener Hilfswerks, im Erdgeschoss das gemeinnützige Trainingsprojekt „Baharat“. Ziel dieses Projekts ist die Förderung der Arbeitsintegration von subsidiär Schutzberechtigten, welche vom AMS zugewiesen werden. „Baharat“ ist ein einzigartiger All-in-one Shop, der mit seinem kleinen Kaffeehaus, dem hippen Barbershop, der Änderungsschneiderei und Upcycling-Werkstatt eine Ausbildungsstätte der […]

Weiterlesen "Modeglamour im Café Baharat – time4africa setzt Afrikas bunte Stoffe in Szene"

Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Rückkehr nach Kerkyra V – Europa Cafe im Liston

Was für ein erster Tag! Von Frankfurt aus ging es in aller Frühe mit dem Flieger nach Korfu und mit dem Bus vom Flughafen zum Hotel. Ich habe in Gouvia „Orange Pie“ gefrühstückt, mir einen Roller gemietet und bei meinem ersten griechischen Kaffee auf der Insel Pläne geschmiedet. Dann habe ich mir den Roller geschnappt […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Rückkehr nach Kerkyra V – Europa Cafe im Liston"

Toms Kaffee-Moment: Cornetto-Frühstück in der Gelateria Garda

„Sind die frisch?“ Die Frage drängt sich mir auf. Schließlich erwarte ich nicht unbedingt in einer Eisdiele ein perfektes italienisches Frühstück. Fast wäre ich nämlich an der Gelateria Garda in der Münchner Zweibrückenstraße vorbeigelaufen, als mein Blick zufällig auf den Teller mit den Hörnchen fiel. Und, ja, sie sind frisch und mit Vanillecreme gefüllt! Und […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Cornetto-Frühstück in der Gelateria Garda"

Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Rückkehr nach Kerkyra VI – Die Bäckerei Augerinou und der Kampf der Tauben

Nach so viel Geschichte und Heiligen stand mir der Sinn nach etwas nahrhaftem. Also tauchte ich aus der Stille der Kirche wieder ein in den Trubel der Altstadt. Ich hatte ein festes Ziel, die Galaktopolio Alexis, ein in einem meiner Reiseführer erwähntes Milchgeschäft. Und ich fand es nicht. Dafür kam ich so oft an diesem […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Rückkehr nach Kerkyra VI – Die Bäckerei Augerinou und der Kampf der Tauben"

Toms Kaffee-Moment: Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #Boot

Mein sechsundzwanzigster Beitrag für die Fotochallenge von ROYUSCH-UNTERWEGS. Er schreibt in seinem Blog: „Bei diesem Projekt soll des darum gehen, dass ich einmal pro Woche (Sonntags) einen Begriff vorgebe und Ihr dann die Woche über Zeit habt für Euch einen Beitrag zu erstellen und auf meinen zu verlinken; aber das kennt Ihr ja schon. Auch für dieses Projekt […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #Boot"

Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Rückkehr nach Kerkyra III – Begegnung mit einem Heiligen

Ich war schon kurz davor am Liston meinen Kaffee zu trinken, da sah ich wie das goldene Nachmittagslicht sich seinen Weg bahnte durch die Gassen und Plätze, wie es die Nikiforou Theotoki, eine der breiteren Gassen der venezianischen Altstadt, beinahe unwirklich erleuchtete und es mich geradezu magisch hineinsog in das Gewirr der Straßen. Ein paar […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Rückkehr nach Kerkyra III – Begegnung mit einem Heiligen"

Kirche, Kaffee und Corona

Abraham Kartiko wohnt auf der indonesischen Insel Java, hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft und eröffnete bereits während seines Studiums das erste Café „Trikopi“ in seiner Heimatgemeinde Madiun. Als Mitglied der Evangelischen Kirche Ost-Java (GKJW) qualifizierte er sich im März 2019 für eine Schulung junger Start-up-Unternehmer*innen der Vereinten Evangelischen Mission (VEM), die von dem in Sumatra […]

Weiterlesen "Kirche, Kaffee und Corona"