Toms Kaffee-Moment: ausgebremst!

Eigentlich hätte ich im Taxi sitzen sollen. Doch dann kam alles anders. Meine Corona-Warnapp schlug an: längerer Kontakt mit einer Person am Samstag, die inzwischen positiv auf Covid-19 getestet wurde! Schicht abgebrochen – ich hatte noch keinen Fahrgast – Fahrzeug nochmal desinfiziert und heimgefahren. Unterwegs gleich einen Testtermin vereinbart. Um 9:00 Uhr hatte ich meinen […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: ausgebremst!"

Sol Caribeño: Fairer Premiumkaffee mit karibischem Flair

Wachmacher am Morgen, Koffein-Kick zwischen zwei Meetings oder die perfekte Ergänzung für den leckeren Sonntagskuchen: Kaffee ist für viele von uns ein regelmäßiger treuer Begleiter, der uns inmitten von Alltagshektik und Stress einen kleinen entspannenden Wohlfühlmoment ermöglicht. Umso schöner, wenn sich diese Auszeit mit gutem Gewissen genießen lässt: Sol Caribeño ist eine neue, junge Kaffeemarke, […]

Weiterlesen "Sol Caribeño: Fairer Premiumkaffee mit karibischem Flair"

Crema Coffee Guide 2022

Die erste Ausgabe des Crema Magazins im neuen Jahr ist immer etwas besonderes. Schließlich liegt ihr der aktuelle Coffee Guide bei, rund 370 Seiten wo man den besten Kaffee in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien bekommt und wo man ihn am besten trinkt. Für mich ist das immer auch eine Art Check-up. Wie stark […]

Weiterlesen "Crema Coffee Guide 2022"

Coffeenewstom im Crema Magazin

Diesmal habe ich es geschafft! Coffeenewstom findet erstmals im Crema Magazin Erwähnung. In der Rubrik „Instacoffee“ nämlich. Hier mitzumachen ist leicht. Man muss nur das neue Crema-Heft in Szene setzen und auf Instagram mit dem Hashtag #cremamagazin posten. Dann kommt der schwere Teil: man muss auch ausgewählt werden. Diesmal hat es geklappt. Mal sehen, ob […]

Weiterlesen "Coffeenewstom im Crema Magazin"

Toms Kaffee-Moment: am Lesetisch

In meinem Wohnzimmer habe ich mir eine hyggelige Leseecke eingerichtet: Sessel Poäng in weiß mit schwarzem Polster, Beistelltisch Lack und Leselampe Nävelinge. Den Namen des Möbelhauses kann ich an dieser Stelle wohl weglassen. Ein schöner Platz, nur komme ich im Alltag kaum dazu ihn entsprechend zu nutzen. Während meines Urlaubs war es dann endlich so […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: am Lesetisch"

Neues vom Wiener

Es fängt damit an, dass ich mit meinem guten Freund Hans-Jürgen zum Mittagessen verabredet bin und zwar im Bratwurstherzl am Münchner Viktualienmarkt. Der Zwiebelbraten war sehr lecker und das Bier süffig, nur gibt es in dieser Gaststätte keinen Kaffee. Den wollten wir aber zum Nachtisch gerne haben, weshalb wir kurzerhand ins Konditorei-Café Wiener umgezogen sind. Im […]

Weiterlesen "Neues vom Wiener"

Toms Kaffee-Moment: Sonntagsfrühstück mit „Strammen Max“

Als um 1920 in Sachsen der „Stramme Max“ erfunden wurde, bedeutete der Name genau das: erigierter Penis. Gemeint war aber ein besonders „kräftigendes“ belegtes Brot, das gebuttert oder geröstet und mit Schinken, Schinkenspeck oder auch Schinkenwürfeln und Spiegelei belegt wird. Um den Aufwand an diesem Morgen so gering wie möglich zu halten, machte ich mir […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Sonntagsfrühstück mit „Strammen Max“"

Endlich wieder Agip!

Deutschland im dritten Corona-Jahr! Nicht nur die Pandemie geht einem auf die Nerven, auch der ständige Wechsel von Lockerung und Verschärfung. Klar, dass in diesem Klima der Unsicherheit auch die Taxi-Umsätze nicht so recht aus dem Quark kommen. Nur während der Lockdowns war alles irgendwie klarer. Das Sozialsystem funktionierte und auch wenn das Geld knapp […]

Weiterlesen "Endlich wieder Agip!"