Toms Kaffee-Moment: Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #bunt

Mein siebenundzwanzigster Beitrag für die Fotochallenge von ROYUSCH-UNTERWEGS. Er schreibt in seinem Blog: „Bei diesem Projekt soll des darum gehen, dass ich einmal pro Woche (Sonntags) einen Begriff vorgebe und Ihr dann die Woche über Zeit habt für Euch einen Beitrag zu erstellen und auf meinen zu verlinken; aber das kennt Ihr ja schon. Auch für dieses Projekt […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #bunt"

Kirche, Kaffee und Corona

Abraham Kartiko wohnt auf der indonesischen Insel Java, hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft und eröffnete bereits während seines Studiums das erste Café „Trikopi“ in seiner Heimatgemeinde Madiun. Als Mitglied der Evangelischen Kirche Ost-Java (GKJW) qualifizierte er sich im März 2019 für eine Schulung junger Start-up-Unternehmer*innen der Vereinten Evangelischen Mission (VEM), die von dem in Sumatra […]

Weiterlesen "Kirche, Kaffee und Corona"

Toms Kaffee-Moment: Mittwoch, erster September, 04:32 Uhr

Man könnte meinen, es ist ein ganz normaler Mittwoch. Grüne Tasse, weil Mittwoch, verdammt früh, weil Arbeitstag. Während der Großteil des frisch aufgegossenem Kaffees schon in der vorgewärmten Thermoskanne seiner Verwendung harrt, wartet die erste Tasse Kaffee darauf von mir getrunken zu werden. 04:32 Uhr, schon recht spät. Noch drei Minuten und ich muss aus […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Mittwoch, erster September, 04:32 Uhr"

Ocha-Ocha rettet sich mit Crowdfunding aus der Corona-Krise

Es waren nervenaufreibende sechs Wochen, die die Crowdfunding Kampagne von Ocha-Ocha gedauert hat. 53.000€ wollte das Team um Gründer Christopher Gogolin einsammeln, um gut durch das Krisenjahr 2021 zu kommen. Am Ende haben sie es sogar auf über 62.000€ geschafft. “Wir haben uns für die in Deutschland wohl etablierteste Crowdfunding-Plattform namens Startnext entschieden, um unsere Kampagne zu hosten. Die Plattform ist nicht nur höchst vertrauenswürdig, […]

Weiterlesen "Ocha-Ocha rettet sich mit Crowdfunding aus der Corona-Krise"

Toms Kaffee-Moment: Taxi und Corona

Es ist Sonntag und ich bekomme von der Zentrale einen Auftrag mit zwei Zusätzen, nämlich „Patientenfahrt“ und „mit Trennscheibe“. Eigentlich mag ich Fahrten, die mit Trennscheibe geordert werden, da ich davon ausgehen kann, dass mir Diskussionen über Corona-Regeln und Maskenpflicht erspart bleiben. Ich sollte mich irren… Erst, als meine Fahrgästin sah, dass der Beifahrersitz mit […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Taxi und Corona"

Toms Kaffee-Moment: Kaffee mit dem Vater

Hier habe ich einen ganz besonderen Kaffee-Moment für Euch eingefangen: der erste Kaffee mit meinem Vater nach langer Zeit! Corona hatte das verhindert. Ich arbeite in einem Beruf mit vielen unkontrollierbaren Kontakten, war also doppelt vorsichtig. Die Gastro hatte geschlossen und damit war die Gelegenheit für unkomplizierte Begegnungen schlicht nicht gegeben. Dann machte mir mein […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Kaffee mit dem Vater"

Tchibo Kaffeereport 2021: Corona und Homeoffice steigern Kaffeekonsum

Die Corona-Pandemie ist an uns allen nicht spurlos vorübergegangen. Vor allem Lockdown und Homeoffice haben unsere Konsumgewohnheiten verändert. Dabei wurden 96,3 Prozent des Kaffees zuhause getrunken. Vor der Pandemie gingen 22,8 Prozent an die Gastronomie. Und auch der To-Go-Kaffee hat an Umsatz eingebüßt: während vor dem Lockdown nur 34,3 Prozent angaben, nie auf den Kaffee zum […]

Weiterlesen "Tchibo Kaffeereport 2021: Corona und Homeoffice steigern Kaffeekonsum"