Toms Kaffee-Moment: am Harras

Bauhausarchitektur in München? Klar gibt es die! Wenn auch oft als Profanbauten, wie das (inzwischen leider abgerissene) Postamt in der Ismaninger Straße, das Postamt an der Tegernseer Landstraße in Obergiesing genannt Tela-Post, das Postgebäude am Goetheplatz in der Isarvorstadt, die Post in der Fraunhoferstraße und die Post am Harras in Sendling. Das Gebäude der Deutschen […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: am Harras"

Toms Kaffee-Moment: eingelöst!

Wer erinnert sich an meine wichtigste Kundenkarte? Richtig! Die Lavazza-Stempelkarte von der Agip am Münchner Flughafen. Schon vor einiger Zeit hatte ich den letzten Stempel zum Glück. Nur mit dem Einlösen hat es dann etwas gedauert. Jetzt endlich war es so weit. Und tatsächlich: Gratis-Kaffee schmeckt irgendwie besser!

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: eingelöst!"

Toms Kaffee-Moment: Sonnenaufgang auf der Theresienhöhe

Aschermittwoch – und eine neue Arbeitswoche beginnt. Eine krapfenlose. Vom Taxistand an der Theresienhöhe beobachte ich, wie sich hinter der Altstadt und über der Theresienwiese sich der Himmel langsam verfärbt. Der Sonnenaufgang kündigt sich an. Die Glut über den Dächern der Stadt vertreibt das Blau und schafft Platz für den lichten Tag. Zeit für eine […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Sonnenaufgang auf der Theresienhöhe"

Coffee Time: unter der Brücke

Nein, ich lebe nicht auf der Straße. Das Bild zeigt einen Kaffee-Moment gegen halb elf am Taxistand Candidplatz unter der gleichnamigen Brücke. Genau der richtige Ort und die passende Zeit für eine Kaffee-Pause. Vor mir steht noch ein Kollege, weshalb ich mich nicht um die Rufsäule kümmern. Es dauert nicht lang, dann ist er weg. […]

Weiterlesen "Coffee Time: unter der Brücke"

Toms Kaffee-Moment: Kaffee-Pause bei Regen

Die ADAC-Zentrale an der Hansastraße im Münchner Stadtbezirk Sendling-Westpark wurde in den Jahren 2006 bis 2011 nach einem Entwurf des Berliner Architekturbüros Sauerbruch Hutton errichtet. Der fünfgeschossigen Sockel hat die Form einer Amöbe, was die elegant geschwungene untere Fassade erklärt. Zu Füßen des Baus mit insgesamt 23 Stockwerken liegt der Taxistand „Hansastraße“. Bei mittelmäßigem Geschäftsgang wie Wetter kann ich mir eine ausgiebige Kaffeepause erlauben. Natürlich im warmen Taxi…

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Kaffee-Pause bei Regen"