19 grams Adventskalender: 18. Türchen „San Jose Estate Catuaì“, Nicaragua

Man könnte meinen, wir hätten die besten Kaffeeregionen schon durch. Das Gegenteil ist der Fall! Hinter dem 18. Türchen verbirgt sich ein Kaffee, der in so einer Sammlung nicht fehlen darf, der San Jose Estate Catuaì aus Nicaragua. Die Bohnen dieses Kaffees stammen aus der Jinotega Region, einer der bekanntesten Kaffeeregion Nicaraguas. Auf 1.450 Meter Höhe wird hier in der Lipululo Gemeinde die Catuaì Varietät angebaut und zwischen Dezember und März geerntet.

Der Farmmanager Jesus Antonio Cruz baut auf insgesamt 66 Manzanas – eine alte nicaraguanische Maßeinheit – verschiedenste Varietäten an. Neben Catuaì wachsen hier noch Javanica, Yellow Pacamara und Geisha. Das angenehme Klima und Temperaturen von 15 – 25°C wirken sich besonder gut auf den Geschmack der Bohnen aus. Durch die Washed-Verarbeitung werden die Bohnen außerdem noch besonders schonend verarbeitet und sorgsam getrocknet – die Ideale Grundlage für die Röstmeister von 19 grams um daraus einen ganz besonderen Kaffee zu zaubern!

2012 hat die Farm beim Cup of Excellence teilgenommen, dem weltweit renommiertesten Wettbewerb für Spezialitätenkaffee, und aus hunderten von Mitstreitern den 23. Patz errungen. Und das wohlverdient: Der San Jose entwickelt nussig, schokoladige Karamellnoten mit einer Nuance fruchtigen roten Apfels. Ein wunderbar süßer Weihnachtskaffe!

 

Quelle: 19 grams. Der Adventskalender 2020 wurde mir freundlicher Weise von 19 grams zur Verfügung gestellt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.