Kalk schadet! Falsches Entkalken auch!

Kalk schadet, das ist bekannt. Leitungen verstopfen, Wärme kann nicht optimal übertragen werden und Wasser wird nicht ausreichend aufgeheizt. Folglich bleibt der vollmundige Geschmack aus und der Energieverbrauch steigt. 88 Prozent der Befragten einer Studie von Durgol wissen, dass nur eine kalkfreie Maschine guten Kaffee brüht.

Erfreulich ist: Fast jeder Dritte (29 Prozent) in Deutschland entkalkt seine Kaffeemaschine monatlich. Dass aber die falsche Reinigung auch schaden kann, wissen die wenigsten. Zwar greifen bereits 47 Prozent auf professionelle Entkalker für Kaffeemaschinen zurück, doch noch immer erfreuen sich Hausmittel wie Essig (26 Prozent) und Zitronensäure (20 Prozent) großer Beliebtheit. Dabei bieten professionelle Entkalker eine mühelose, effiziente und zugleich materialschonende Reinigung.

20190119_170148

Denn ungeeignete Entkalke können mehr schaden als nutzen: Essighaltige Produkte hinterlassen meist einen unangenehmen Geschmack, lösen Weichmacher aus Kunststoffen und führen dazu, dass Dichtungen spröde werden. Zitronensäurehaltige Produkte können unlösliche Niederschläge bilden, die sich wie ein Schutzfilm über die Kalkablagerungen legen. Im schlimmsten Fall wird eine Kaffeemaschine undicht, es wird Blei freigesetzt, was den Geschmack beeinträchtigt oder die Maschine wird sogar unbrauchbar.

Deshalb gehört zu einer guten Kaffee- oder Espressomaschine auch ein professioneller Entkalker. Nur so ist gewährleistet, dass der Kaffee nach dem Entkalken der Maschine auch noch schmeckt! Wie einfach es ist moderne Maschinen professionell zu entkalken beschreibe ich hier und hier. Mehr über Kalk steht hier!

 

Bildrechte: pholidito/fotolia.com, Coffeenewstom (2x).

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.