Kaffee im Stau: Corona-Sommer 2020

Urlauber aus 16 Bundesländern sind aktuell auf dem Weg in die Sommerferien oder schon wieder nach hause. Deshalb muss vielerorts mit überfüllten Autobahnen, endlosen Staus und langen Wartezeiten gerechnet werden. Damit der Urlaub nicht gleich mit Dauerstau beginnt, raten ADAC und der Versicherer CosmosDirekt die Reiseroute vernünftig zu planen. Hierbei spielt natürlich auch Kaffee eine […]

Weiterlesen "Kaffee im Stau: Corona-Sommer 2020"

3sat: „Ein Duft von Freiheit“ – Doku über Kaffeegenossenschaft in Guatemala

Der Schweizer Ulrich Gurtner leitet seit 30 Jahren eine Kaffee-Genossenschaft in Guatemala. Sein Ziel: die wirtschaftliche Unabhängigkeit indigener Kleinbauern stärken und die gesellschaftliche Emanzipation der Maya fördern. Inzwischen sind die Kleinbauern zu einem der wichtigsten Kaffee-Exporteure des Landes aufgestiegen. Die SRF-Dokumentation „Ein Duft von Freiheit“ am Dienstag, 11. August 2020, 22.55 Uhr, in Erstausstrahlung, stellt […]

Weiterlesen "3sat: „Ein Duft von Freiheit“ – Doku über Kaffeegenossenschaft in Guatemala"

Fünf M für den perfekten Espresso

Geht es um den perfekten Espresso, dann spricht der Italiener von den vier oder fünf M: la miscela, la macinadosatore, la macchina, la mano, was sich mit die Mischung, die Mühle, die Maschine und der Mensch übersetzen lässt. Und schließlich la missione, die Mission, die Kaffeebauern, Händler, Röster, Barista und Kunden zusammenbringt. la miscela, die Mischung oder Röstung […]

Weiterlesen "Fünf M für den perfekten Espresso"

Warum Josef Hader im Kaffeehaus zwei Kaffee bestellt

Das Kaffeehaus – es gehört zu Wien wie der Stephansdom, das Riesenrad am Prater, der Heurige und der grantelnde Taxler. Das Kaffeehaus, UNESCO-Weltkulturerbe zum Anfassen, Riechen, Schmecken und vor allem zum Trinken. Das Kaffeehaus, zweites Wohnzimmer, Kontaktbörse, Büro, Arbeitsplatz, Existenzgrundlage, Ruhepol, Tradition und ein Stück Heimat. Doch dem Kaffeehaus geht es gerade schlecht. „Die Corona-Krise, […]

Weiterlesen "Warum Josef Hader im Kaffeehaus zwei Kaffee bestellt"

Alpro: Caffè „Plant-Based Baristas“ aus der Kühltheke

Milch gehört zu Kaffee wie der Eiffelturm zu Paris, der FC Bayern zu München oder Plisch zu Plum. Egal ob Cappuccino, Latte macchiato oder Caffè Latte, dem schlichten Milchkaffee, für viele Kaffeegetränke brauchen wir Milch. Aber muss es unbedingt Kuhmilch sein? Nicht, wenn es nach dem belgischen Hersteller von Sojaprodukten Alpro geht! Alpro ist mit […]

Weiterlesen "Alpro: Caffè „Plant-Based Baristas“ aus der Kühltheke"

Kaffee statt Komet

Neowise geht um. Da es extrem unwahrscheinlich ist, dass ich seinen nächsten Besuch noch erleben werde, machte ich mich am letzten Montag Abend auf den Weg zum Münchner Olympiaberg, einer der besten Komet-Beobachtungspunkte der Stadt, wie eine Lokalzeitung wusste. Und die beste Zeit sei kurz nach Sonnenuntergang. Und das war so wohl nicht ganz richtig. […]

Weiterlesen "Kaffee statt Komet"

Toms Tag des Kaffees

Moment mal! Ist der Tag des Kaffees nicht am ersten Oktober? Das ist richtig. Ich hatte allerdings vergangenen Mittwoch so etwas wie einen ganz persönlichen Tag des Kaffees. Das lag nicht nur an einer Taxischicht mit Unterstützung eines halben Liters Tchibo Rarität No.3/2020 „Pitalito Colombia„, das lag an den Lieferungen, die mich daheim erwarteten: insgesamt […]

Weiterlesen "Toms Tag des Kaffees"

Kaffeemaschinen: Eldorado für Keime

Da hätte man ja schon früher draufkommen können. Aber es brauchte den Mikrobiologen Jan Schages aus Kleve, der zahlreiche Wassertanks von Kaffeemaschinen auf Keime untersuchte – und fündig wurde. Dabei sind jetzt nicht Kaffeeautomaten die Keimträger, den die werden regelmäßig vom Wartungspersonal gereinigt, sondern die Kaffeemaschinen in Büros und Privathaushalten. Gerade die Wassertanks sind anfällig […]

Weiterlesen "Kaffeemaschinen: Eldorado für Keime"

Die neue Crema: Röster des Jahres

Immer, wenn die erste Crema rauskommt, schaue ich zuerst welche Themen ich auch habe oder hatte. Und ich freue mich jedes Mal, wenn es viele Überschneidungen gibt. Warum? Weil mir das zeigt, dass ich mit meiner Themenauswahl wieder richtig lag. Und manche Themen hatte ich der Redaktion von Crema sogar voraus. So zum Beispiel Mallorca. […]

Weiterlesen "Die neue Crema: Röster des Jahres"