ONE & Sara Nuru: Fairness darf kein Luxus sein!

Vergangene Woche startete die Entwicklungsorganisation ONE gemeinsam mit den Schwestern Sara und Sali Nuru von nuruCoffee die Kampagne „Fairness darf kein Luxus sein“. Ziel der Kampagne ist es, die Kaffeesteuer für fair gehandelten Kaffee abzuschaffen. Dadurch würde fairer Kaffee preislich attraktiver und häufiger gekauft. Bei fair gehandeltem Kaffee werden die Kaffeebauern und –Bäuerinnen fair bezahlt […]

Weiterlesen "ONE & Sara Nuru: Fairness darf kein Luxus sein!"

Zahl der Woche: 34,1 % der Deutschen trinken täglich nachhaltigen Kaffee

Es ändert sich was am Kaufverhalten der Deutschen: bei einer repräsentativen Umfrage für den Tchibo Kaffeereport 2020 gaben 34,1 % der Kaffeetrinker an, dass sie nachhaltigen, also fairen oder ökologischen Kaffee bevorzugen. Dabei steigt das Interesse am nachhaltigen Konsum offenbar dann, wenn Kinder im Haushalt leben: 41,7 % greifen dann zum Öko-Kaffee, in kinderlosen Haushalten […]

Weiterlesen "Zahl der Woche: 34,1 % der Deutschen trinken täglich nachhaltigen Kaffee"

Grün. Grüner. Gran Verde.

Immer mehr Menschen blicken über den Tassenrand hinaus und hinterfragen: Woher stammt mein Kaffee und wie wird er angebaut? Wie sind die Lebensbedingungen der Bauern und ihrer Familien vor Ort? Genuss und gutes Gewissen gehen zunehmend Hand in Hand. Eine schöne Entwicklung, die Dallmayr jetzt erstmals mit einem komplett nachhaltigen Sortiment für den Handel unterstützt. […]

Weiterlesen "Grün. Grüner. Gran Verde."

Corona-Krise führt zu mehr Kinderarbeit im Kaffeeanbau

Sie fangen mit der Ernte an, wenn sie groß genug sind, um die Zweige mit Kaffeebohnen zu erreichen und alt genug, um zu erkennen, welche Beeren sie sammeln müssen. Kinder arbeiten in jedem Bereich der Kaffeeherstellung mit: Kaffee sammeln, sortieren, putzen, Sträucher einsprühen, düngen und Bohnen transportieren. Kinder müssen die gleichen Arbeitsbedingungen erleiden wie Erwachsene. […]

Weiterlesen "Corona-Krise führt zu mehr Kinderarbeit im Kaffeeanbau"

Solidarität in Zeiten von Corona – GEPA – #FairCoffeeNow

Mit dem Kalenderjahr 2019 kann der Fair Trade-Pionier Gepa auf ein sehr positives Geschäftsjahr zurückblicken: Der Umsatz wurde um 9,5 Prozent auf einen Großhandelsumsatz von 80,7 Millionen Euro gesteigert. Konsumenten kauften für rund 119,5 Millionen Euro, darunter waren wie Kaffee, Schokolade, Tee, Honig und Handwerksartikel ein. Die aktuelle Corona-Krise betrifft aber nicht nur den Fairen […]

Weiterlesen "Solidarität in Zeiten von Corona – GEPA – #FairCoffeeNow"

Barista Crema Blonde von Tchibo

Blonde Kaffeeröstungen kennt man eher aus dem hohen Norden, weshalb sie auch als „Nordische Röstung“ bekannt sind. Üblicher Weise werden sie hellbraun geröstet und kommen vor dem „Second Crack“ aus der Trommel. Diese Art der Röstung sorgt auch für die charakteristisch helle, goldbraune Färbung der Kaffeebohnen – und dafür, dass die natürlichen Fruchtnoten erhalten bleiben. […]

Weiterlesen "Barista Crema Blonde von Tchibo"

Espresso und Caffè Crema: Neues Design, gleicher Geschmack, bessere Orientierung

Auf einen Blick die Intensität des Kaffees erkennen? Das können Kaffeeliebhaber ab sofort durch das neue Design der beliebten Tchibo Espressi und Caffè Crema für Vollautomaten, Siebträger und Espressokocher. Von hell bis dunkel läuft die Farbgebung – entsprechend dem Geschmack von mild bis kräftig. Neben den Tchibo Klassikern haben auch die Fairtrade-gesiegelten Barista-Editionen Caffè Crema […]

Weiterlesen "Espresso und Caffè Crema: Neues Design, gleicher Geschmack, bessere Orientierung"