Griechisches Kaffee-Tagebuch: Nachschlag – Griechischer Kaffee am Flughafen Ippokratis

Fast wäre mein Tagebuch schon geschlossen gewesen. Doch dann kam der Flughafen. Und die Kosten für das Übergepäck. Kann das sein? Ich bin mit 12 Kilo Gepäck angereist und jetzt sollen es über 20 sein? Leider stimmte es. Ich habe es später nachgewogen. Doch jedes Übergepäck hat sich gelohnt, versuche ich doch mit kulinarischen Mitbringseln […]

Weiterlesen "Griechisches Kaffee-Tagebuch: Nachschlag – Griechischer Kaffee am Flughafen Ippokratis"

Griechisches Kaffee-Tagebuch: die Konditorei Arvanitakis

Eine Frühstücksempfehlung für Kos habe ich noch. Nämlich die Konditorei Arvanitakis in der Meg. Alexandrou, die wir schon vom Friends und vom Barista kennen. Zur Konditorei kommt man, wenn man vom Mandraki-Hafen stadtauswärts fährt auf der rechten Seite an der zweiten kleinen Kreuzung. Ich war von meinem Bougatsa aus der Konditorei Ariston noch so satt, dass […]

Weiterlesen "Griechisches Kaffee-Tagebuch: die Konditorei Arvanitakis"