Österreich: Wiener Melange

Kaum ein Land hat eine solche Kaffeetradition und eine solche Auswahl an Kaffeespezialitäten wie Österreich. Ja, man sagt sogar, dass der heute weit verbreitete Cappuccino ursprünglich eine Erfindung der k.u.k. Kaffeesieder sei. Inbegriff der Kaffeehaustradition der österreichischen Hauptstadt ist die nach ihr benannte Wiener Melange. Allen Missverständnissen zum Trotz: die Melange ist eben kein Cappuccino, […]

Weiterlesen "Österreich: Wiener Melange"

Café Sacher, Hofburg Innsbruck

Wer einmal Sacher Würstchen probiert hat, der will keine Wiener mehr. Keine Wiener Würstchen, um genauer zu sein, die einst ein Frankfurter Metzger in die Kaiserstadt brachte. Deshalb heißen sie dort auch Frankfurter. Wobei Wiener Würstchen im Vergleich zu ihren größeren und ungleich geschmackvolleren Geschwistern sich ausnehmen wie Fleischabfälle im Kunstdarm. Durchaus ähnlich verhält es sich mit der Sacher Torte, aber […]

Weiterlesen "Café Sacher, Hofburg Innsbruck"

Kaffee für den Hausverstand

Ein Besuch in Österreich? Dann lohnt sich ein kurzer Besuch eines österreichischen Supermarktes. Hier bekommt man nicht nur Sacher Würstchen, Estragonsenf oder Tütensuppen, die bedeutend besser schmecken als die deutschen Produkte gleicher Marken, es gibt auch guten Kaffee, zum Beispiel von Marktführer Meinl. Doch können auch Kaffee-Fertigprodukte aus der Kühltheke punkten? CoffeeNewsTom testet drei Produkte. […]

Weiterlesen "Kaffee für den Hausverstand"

Münchens schönster (Kloster-)Schanigarten: das Arzmiller

Noch ein Platz für Sonnenanbeter: hinter der St.-Kajetan-Kirche, Münchnern besser als Theatinerkirche bekannt, findet sich im Theatinerhof, im ehemaligen Klosterhof, eines von Münchens letzten klassischen Kaffeehäusern: das Café Arzmiller. Im Schatten der Türme der Stiftskirche, der ersten im Stil des italienischen Spätbarock erbauten Kirche nördlich der Alpen, hat sich eine Oase mit mediterranem Flair erhalten, ein kleines Idyll, durch Klostermauern […]

Weiterlesen "Münchens schönster (Kloster-)Schanigarten: das Arzmiller"

Tag des Kaffees: Kaffeekultur rund um die Welt III

Nach Skandinavien, Asien und Italien, Deutschland, Griechenland und Äthiopien wollen wir uns wieder drei Ländern und ihren Kaffeegewohnheiten zuwenden. Niederlande: Koffietijd im Königreich „De koffie staat klaar“, der Kaffee ist fertig, ist in den Niederlanden Einladung zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Ausdruck der holländischen Mentalität. Hat man Gäste, dann werden diese, wie selbstverständlich, mit Kaffee versorgt. Die […]

Weiterlesen "Tag des Kaffees: Kaffeekultur rund um die Welt III"