Frisch, frischer, frisch gemahlen!

Kaffee entfaltet sein volles Aroma, wenn die Kaffeebohne vor der Zubereitung frisch gemahlen wird. Für den perfekten Kaffeegenuss aus der ganzen Bohne – egal ob für die Filterkaffeemaschine, Pour Over oder Siebstempelkanne sorgt die neue elektrische Kaffeemühle. Mithilfe der einfachen Bedienung per Knopfdruck werden die Bohnen, für bis zu 12 Tassen frischen Filterkaffee gemahlen. So „müllern“ […]

Weiterlesen "Frisch, frischer, frisch gemahlen!"

Was die neue Colombia Edition so besonders macht

Woher kommt der Kaffee in meiner Tasse? Das wollen immer mehr Kaffeegenießer wissen. Trendbewusste Kaffeetrinker schätzen dabei Kaffee aus Kolumbien ganz besonders: Denn das traditionsreiche Ursprungsland steht für besten Hochlandkaffee mit höchstem Anspruch an Qualität. Durch die Äquatornähe sind zwei Ernten im Jahr möglich – dadurch kommt der Kaffee immer aromafrisch in die Tasse. So […]

Weiterlesen "Was die neue Colombia Edition so besonders macht"

Tchibo Rarität No.1 Ipanema Arara Brazil

Brasilien – das Land der grünen Regenwälder und der gelb leuchtenden Kaffeekirschen der Farm „Ipanema Coffee“. Von hier stammt die neue Rarität No.1 Ipanema Arara Brazil. Unverkennbar: Die Brasilianer mögen es farbenfroh. Kein Wunder also, dass auch die Kaffeekirschen des neuen Premiumkaffees durch ihre gelbe Farbgebung auffallen. Aber nicht nur das, auch der Geschmack feiner Noten […]

Weiterlesen "Tchibo Rarität No.1 Ipanema Arara Brazil"

Truemorrow: Transparenz und Nachhaltigkeit im Kaffeeanbau

Wie geht es den Menschen und der Natur in den Ursprungsländern unseres  Kaffees? Wo gibt es Lücken bezüglich eines zukunftsfähigen Anbaus, die geschlossen werden müssen? Und wie können wir Farmerinnen, Farmer und die Umwelt noch gezielter unterstützen? Fragen wie diesen geht Tchibo mit der Innovationsinitiative Truemorrow – Wortkomposition aus true = echt und tomorrow = morgen […]

Weiterlesen "Truemorrow: Transparenz und Nachhaltigkeit im Kaffeeanbau"

Klappt das noch mit dem Lieferkettengesetz, Dr. Gerd Müller?

Wieder ist eine Einigung über die Einführung eines Lieferkettengesetzes in Berlin gescheitert. Der Hamburger Kaffeeröster Tchibo hält ein Gesetz, das Unternehmen zu allgemeingültigen Regeln der sozialen und ökologischen Verantwortung verpflichtet, für dringend notwendig. Das sieht der Gesetzesinitiator Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, genau so. Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) drängt schon seit […]

Weiterlesen "Klappt das noch mit dem Lieferkettengesetz, Dr. Gerd Müller?"

Die Top-7-Artikel 2020

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Eines mit über 70.000 Klicks. Für manche Influenzer mag das wenig sein, für mich ist das viel. Nehmen wir uns einen kurzen Moment und schauen wir uns gemeinsam an, was meinen Leserinnen und Lesern besonders gut gefallen hat im vergangenen Jahr. Und dabei gibt es an der Spitze eine […]

Weiterlesen "Die Top-7-Artikel 2020"

Bio Kaffee von Tchibo: Brunnen für Äthiopien

Mit Kaffeetrinken Gutes tun? In einer Gesellschaft, deren Handel und Handeln in weiten Teilen von Dumpingpreisen und Ausbeutung geprägt ist, wird das Kundenvotum durch überlegte Kaufentscheidung immer wichtiger. Da ein unter anderem von Tchibo gefordertes Lieferkettengesetz, dass die Einhaltung der Menschenrechte vom Anbau über Transport und Röstung bis zum Verkauf garantieren würde, bisher nicht umgesetzt […]

Weiterlesen "Bio Kaffee von Tchibo: Brunnen für Äthiopien"

Nachtisch für die Tasse: die Cafissimo Flavoured Winter-Edition

Süßlich duftende und warme Zimtschnecken oder zart schmelzendes Tiramisu, das auf der Zunge zergeht – beides genussvolle Momente für kalte Wintertage. Ab sofort auch für die Kaffeetasse: Diese zwei leckeren Geschmacksrichtungen gibt es für kurze Zeit mit der neuen Cafissimo Flavoured Winter-Edition. Ich bin ja Kaffeekapseln gegenüber eher kritisch eingestellt. Oft stehen Preis und der […]

Weiterlesen "Nachtisch für die Tasse: die Cafissimo Flavoured Winter-Edition"