Kaffee als kleines Sonderhonorar

Eigentlich liegen mir die Abholungen im Münchner Umland mit dem Taxi eher nicht. Grund dafür ist die manchmal etwas komplizierte TTO, die Taxitarifordnung. Da sich Taxiunternehmer aus den Nachbargemeinden darüber beschwert haben, dass Münchner Taxifahrer ohne zusätzliche Anfahrtskosten bei ihnen „wildern“ würden, dürfen wir jetzt ab Stadt- beziehungsweise Tarifgrenze mit eingeschaltetem Taxameter zum Kunden fahren. […]

Weiterlesen "Kaffee als kleines Sonderhonorar"

Café am Memminger Platz

Lange Zeit war der Memminger Platz eine ungeordnete Fläche an der westlichen Seite des S-Bahnhofes Moosach. Jetzt ist er ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und eine Haltestelle, an der viele Menschen täglich umsteigen. Mit der Inbetriebnahme der U-Bahnlinie U3 Nord nach Moosach im Dezember 2010 hat die Bedeutung des Platzes für Pendler deutlich zugenommen. Doch neben seiner […]

Weiterlesen "Café am Memminger Platz"

Meine Tassenwoche: Donnerstags braun

Und wieder ein Arbeitstag. Und wieder wird Kaffee gekocht. Und wieder wird eine Tasse aus dem Schrank genommen. Diesmal ein weiterer Findling in braun. „Zugelaufen“ ist mir diese Tasse am Candidplatz auf dem Bürgersteig. Aufgabe war es, eine ältere Dame vom Taxi bis ins Ärztehaus zu begleiten. Das Ärztehaus steht praktischer Weise auf einer Anhöhe, […]

Weiterlesen "Meine Tassenwoche: Donnerstags braun"

Sonnenplätze: SchokoOh im Turmladen

Was nun folgt ist auf der einen Seite ein Glücksfall, auf der anderen Seite eine Verkettung unglücklicher Umstände – zumindest für meinen Geldbeutel. Wir erinnern uns: eine sonntäglichen Taxifahrt führte mich zur Therme Erding und von dort in die Erdinger Altstadt. Dort verbrachte ich eine angenehme Zeit im Zeitlos an der alten Stadtmauer. Der Weg […]

Weiterlesen "Sonnenplätze: SchokoOh im Turmladen"