Segafredo am Rindermarkt

Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken mich in ein Straßenkaffee, genauer gesagt in das Segafredo am Rindermarkt. Hier liegt einer der ältesten Straßenzüge der Münchner Altstadt. Ursprünglich wurde dieser Straßenzug als Viehmarktplatz genutzt, wovon sich der Straßenname ableitet. Später errichteten hier vornehme Patrizier ihre Wohnhäuser. Der Rindermarktbrunnen und der Löwenturm sind nur zwei der Wahrzeichen hier. Das Segafredo gastiert in […]

Weiterlesen "Segafredo am Rindermarkt"