Samiotisches Kaffee-Tagebuch: Spritztour nach Pythagório

Der nächste Morgen. Meine Schritte führen mich nach dem Frühstück gleich zum Rollerverleih – Nicos Rentals, Filiale Ireon. Eine 125er soll es diesmal sein. Und die bekomme ich auch und eine ausführliche Einweisung noch dazu. Tatsächlich funktioniert bei diesem Roller alles. Alle Lichter, Anzeigen und so weiter. Der Tank ist natürlich fast leer, also ist […]

Weiterlesen "Samiotisches Kaffee-Tagebuch: Spritztour nach Pythagório"

Korfiotische Kaffee-Erinnerung: erster griechischer Kaffee in Gouvia

So war mein erster griechischer Kaffee auf Korfu vor zwei Jahren: kurz nach der Ankunft und etwa drei Stunden erquickendem Schlaf trete ich frisch geduscht das erste Mal vor das Hotel Popi Star in Gouvia. Den Ort habe ich nicht zufällig, sondern strategisch ausgewählt. Gouvia liegt im Großen und Ganzen zwischen der EO24, der Paleokastritsas, […]

Weiterlesen "Korfiotische Kaffee-Erinnerung: erster griechischer Kaffee in Gouvia"

Korfiotisches Kaffee-Tagebuch: erster griechischer Kaffee in Gouvia

Jetzt ein Kaffee! Nach drei Stunden erquickendem Schlaf trete ich frisch geduscht das erste Mal vor das Hotel Popi Star in Gouvia. Den Ort habe ich nicht zufällig, sondern strategisch ausgewählt. Gouvia liegt nur etwa acht Kilometer nördlich der Inselhauptstadt Kérkyra und damit noch recht zentral. Ein idealer Ausgangspunkt für Exkursionen mit dem Scooter! Gouvia […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch: erster griechischer Kaffee in Gouvia"