Samiotischer Kaffee-Moment: Müll

Leider hat Griechenland ein bisher ungelöstes Müllproblem. Und auch als Urlauber macht man sich mitschuldig. Da das Leitungswasser eher zum Duschen und gerade noch zum Zähneputzen verwendet werden sollte, ist man aus Trinkwasser aus Flaschen angewiesen. Leider fast ausnahmslos Plastik-Einwegflaschen. Auch beim Tavernenbesuch fällt wieder Müll an: von der Einweg-Tischdecke über die Einmal-Serviette. Gott sei […]

Weiterlesen "Samiotischer Kaffee-Moment: Müll"

Pour over: der richtige Filter

Wenn man einmal mit Filterkaffee – neudeutsch „Pour over“ – angefangen hat, dann stellt sich zügig die Frage nach dem richtigen Material für den Filterhalter. Klar, es gibt umweltfreundliche Dauerfilter aus Metall. Die sind leicht zu reinigen und verursachen, hat man sie einmal angeschafft, wenig Müll und – bis auf Wasser und Kaffee – keine […]

Weiterlesen "Pour over: der richtige Filter"

Greenwashing mit biologisch abbaubaren Kaffeekapseln?

Der jährliche Verbrauch von Kaffeekapseln ist deutschlandweit auf 3,5 Milliarden Stück angestiegen und verursacht insgesamt rund 14.000 Tonnen Verpackungsabfall aus Kunststoff, Aluminium und Papier. Die Kaffeebranche versucht, das schlechte Image von Kaffeekapseln durch vermeintlich kompostierbare Bioplastikprodukte grün zu färben. Doch „biologisch abbaubare Kaffeekapseln“ sind nach Einschätzung der Deutschen Umwelthilfe nicht umweltfreundlich! Die Kompostierung des Biokunststoffes […]

Weiterlesen "Greenwashing mit biologisch abbaubaren Kaffeekapseln?"