Intermezzo zum 300. Beitrag

Was? Schon 300 Beiträge? Zeit für einen kleinen Rückblick! Ich schaue mir ja regelmäßig die Klickzahlen an, sowohl hier, als auch auf Facebook. Was gelesen wird lässt sich nämlich kaum voraussagen. Es gibt Artikel, die auf Facebook über 100 angeklickt werden, die in der Blogosphäre sonst kaum jemand interessieren – und umgekehrt. Einen kleinen Schub […]

Weiterlesen "Intermezzo zum 300. Beitrag"

Drei (Monster-)Becher für ein Halleluja

Seit einigen Tagen grüßen drei Monster-Becher vom Münchner Marienplatz, Stachus und Harras. „München hatt’s satt“ ist darauf zu lesen. Und: „vermeide Pappbecher“. Sie sind Teil der Kampagne „Abfallvermeidung gegen Einweg-Kaffeebecher“. Ihr Volumen entspricht genau dem Inhalt der bis zu 190.000 Coffee-To-Go-Becher, die täglich in München anfallen. Was bedeuten Wegwerfbecher für unsere Umwelt? Die Deutsche Umwelthilfe hat errechnet, dass […]

Weiterlesen "Drei (Monster-)Becher für ein Halleluja"

OMV Viva: mit Mehrweg gegen Müll!

Eigener Becher oder Mehrweg? So geht beides: bei OMV Viva einen Porzellanbecher kaufen, Kaffee genießen und beim nächsten Mal wieder füllen oder umtauschen lassen. Und dabei auch noch 10 Cent pro Kaffee sparen. OMV Viva bringt die besten Ideen verschiedener Müllvermeidungskonzepte zusammen. Das kommt an bei den Kunden. In den ersten 100 Tagen kamen schon […]

Weiterlesen "OMV Viva: mit Mehrweg gegen Müll!"