Coffeenewstom und das versunkene Dorf

Die Legende will es, dass München, 1158 von Heinrich dem Löwen gegründet, zuvor aus einer Kirche, ein Kloster mit Spital für Pilger und einem Wirtshaus bestand. Neuere Grabungen im Marienhof hinter dem Rathaus legen den Schluss nahe, dass „zu den Munichen“ etwa im frühen 11. Jahrhundert besiedelt wurde. Alles zuvor waren nur spärliche Erscheinungen bronzezeitlicher […]

Weiterlesen "Coffeenewstom und das versunkene Dorf"

Nachtrag zum Poschinger Weiher

Nach meinem Beitrag über eine Kaffee-Pause am Poschinger Weiher gab es – neben dem vielen Feedback – auch einige Nachfragen, denen ich mich heute annehmen möchte. Zum Poschinger Weiher kommt man mit dem Auto nur über die Zufahrt am Sportplatz am nördlichen Ortsausgang von Unterföhring. Von München kommend geht es gleich nach Ortsschild und der […]

Weiterlesen "Nachtrag zum Poschinger Weiher"