Entwicklungs-Minister Müller macht Druck wegen Lieferketten-Gesetz

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) drängt weiter auf eine Einigung der Bundesregierung auf ein Lieferkettengesetz. „Der Koalitionsvertrag muss jetzt umgesetzt werden“, sagte Müller dem in Berlin erscheinenden Tagesspiegel. Es gehe darum, „Kinderarbeit endlich zu stoppen und Menschenrechtsstandards für deutsche Produkte umzusetzen“. Nach Müllers erfolglosen Verhandlungen mit Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) und Peter Altmaier (CDU) soll der Streit […]

Weiterlesen "Entwicklungs-Minister Müller macht Druck wegen Lieferketten-Gesetz"

Mikrokredite machen Kaffee zur Lebensgrundlage

Noch vor drei Jahren führte Sopian El-Hadi auf der Insel Lombok neben seiner kleinen traditionellen Kaffee-Rösterei einen Laden für Campingausrüstung. Mitten im beliebten Wandergebiet rund um Lomboks Vulkan Rinjani war das eine vielversprechende Kombination für eine gute Zukunft. Doch nach einem verheerenden Erdbeben blieben die Touristen aus und die Einnahmen brachen weg. Ein Mikrokredit der […]

Weiterlesen "Mikrokredite machen Kaffee zur Lebensgrundlage"

Umweltfreundliche Trinkhalme

Das war hohe Zeit. Für Fotoaufnahmen leistete mir ein stabiler, schwarzer Trinkhalm aus Kunststoff lange Zeit gute Dienste. Doch der war inzwischen auch etwas in die Jahre gekommen. Zeit für ein neues Modell. Doch statt Plastik sollte es diesmal etwas nachhaltiges sein, in diesem Fall Metall. So kam es zum Kauf dieser „Eco-Friendly Staws“ von […]

Weiterlesen "Umweltfreundliche Trinkhalme"

ONE & Sara Nuru: Fairness darf kein Luxus sein!

Vergangene Woche startete die Entwicklungsorganisation ONE gemeinsam mit den Schwestern Sara und Sali Nuru von nuruCoffee die Kampagne „Fairness darf kein Luxus sein“. Ziel der Kampagne ist es, die Kaffeesteuer für fair gehandelten Kaffee abzuschaffen. Dadurch würde fairer Kaffee preislich attraktiver und häufiger gekauft. Bei fair gehandeltem Kaffee werden die Kaffeebauern und –Bäuerinnen fair bezahlt […]

Weiterlesen "ONE & Sara Nuru: Fairness darf kein Luxus sein!"

Slurp: Die Kaffee-Revolution kommt per Post

Für viele ist er ein unverzichtbarer Begleiter im Alltag, es gibt ihn in vielen Variationen und seine Zubereitung ist seit dem Aufkommen der Barista-Kultur eine Wissenschaft für sich geworden: Kaffee gehört zu den beliebtesten Genussmitteln. Doch wie wirklich guter Kaffee schmeckt, wissen die wenigsten. Das liegt daran, dass industriell gefertigter Kaffee bis dato die Geschmacksregeln […]

Weiterlesen "Slurp: Die Kaffee-Revolution kommt per Post"

Kaffeeröster Tchibo will CO2-Ausstoß bis 2030 halbieren

Es ist höchste Zeit, die Anstrengungen für mehr Klimaschutz zu erhöhen. Tchibo unterstützt deshalb die Forderungen gegenüber der Bundesregierung, das Covid 19-Wirtschaftsaufbauprogramm nach Covid 19 klimafreundlich auszurichten. Zudem hat Tchibo sein langjähriges Klimaschutzprogramm überarbeitet und ein neues Ziel gesetzt: Das Hamburger Unternehmen will seinen CO2-Fußabdruck bis 2030 im Vergleich zu 2018 um mehr als die […]

Weiterlesen "Kaffeeröster Tchibo will CO2-Ausstoß bis 2030 halbieren"

Corona-Krise führt zu mehr Kinderarbeit im Kaffeeanbau

Sie fangen mit der Ernte an, wenn sie groß genug sind, um die Zweige mit Kaffeebohnen zu erreichen und alt genug, um zu erkennen, welche Beeren sie sammeln müssen. Kinder arbeiten in jedem Bereich der Kaffeeherstellung mit: Kaffee sammeln, sortieren, putzen, Sträucher einsprühen, düngen und Bohnen transportieren. Kinder müssen die gleichen Arbeitsbedingungen erleiden wie Erwachsene. […]

Weiterlesen "Corona-Krise führt zu mehr Kinderarbeit im Kaffeeanbau"

Tchibo fordert verbindliche Regeln für die Lieferkette

Freiwillige Selbstverpflichtungen der Wirtschaft alleine reichen nicht aus. Tchibo möchte klare, für alle verbindliche Rahmenbedingungen, die Wettbewerbsvorteile auf Kosten des Menschenrechts- und Umweltschutzes verhindern. Ein möglicher Regulierungsrahmen sollte auf Wirkung zielen, eigenverantwortliches Engagement einbinden sowie Zusammenarbeit fordern und fördern. Dabei sollte Deutschland  vorangehen und sich für eine europäische Lösung einsetzen. Diese und ähnliche Forderungen finden […]

Weiterlesen "Tchibo fordert verbindliche Regeln für die Lieferkette"