Griechischer Kaffee-Moment: so kocht man Ellinikos Kafes!

Wer in Griechenland ist, sollte auch Kaffee trinken wie die Griechen. Schon morgens sieht man in den Kafenia oder Tavernen die Männer zusammensitzen, jeder mit einer kleinen Tasse griechischen Kaffee und einen Glas Wasser. So ein Kafenion gibt es in jedem Dorf. Es ist Café, Kiosk, Imbiss, Jobbörse, Informationsquelle und inoffizielles Rathaus in einem. Früher […]

Weiterlesen "Griechischer Kaffee-Moment: so kocht man Ellinikos Kafes!"

Fifty Ways to Make Your Coffee #4 – Moka aus der Bialetti

Das man mit der Herdkanne von Bialetti guten Kaffee machen kann, haben wir schon mehrfach behauptet. Auch der Blogger-Kollege von Tausendkilometer kann das bestimmt bestätigen. Jetzt wird erklärt, wie man’s richtig macht! 1. Kaffee und Mahlgrad Natürlich passt eine dunkel geröstete Espressobohne hervorragend zur Bialetti. Man kann aber auch jeden anderen Kaffee nehmen. Wichtig ist […]

Weiterlesen "Fifty Ways to Make Your Coffee #4 – Moka aus der Bialetti"

Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“#klein – Cafè Borgia

Mein siebzehnter Beitrag für die Fotochallenge von ROYUSCH-UNTERWEGS. Er schreibt in seinem Blog: „Bei diesem Projekt soll des darum gehen, dass ich einmal pro Woche (Sonntags) einen Begriff vorgebe und Ihr dann die Woche über Zeit habt für Euch einen Beitrag zu erstellen und auf meinen zu verlinken; aber das kennt Ihr ja schon. Auch […]

Weiterlesen "Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“#klein – Cafè Borgia"

Bialetti – The Moka Sound

Millionen Mitmenschen werden Morgen für Morgen von hässlichen Alarmtönen geweckt! Aber muss das sein? „Nein!“ dachten sich die Fachleute von Bialetti und holten sich einen ganz besonderen Sound ins Studio. Die Lösung liegt doch auf der Hand: was ist lieblicher als vom freundlichen Glucksen und Blubbern einer Kaffeemaschine geweckt zu werden? Richtig! Nichts! Also wurde […]

Weiterlesen "Bialetti – The Moka Sound"

Der perfekte Mahlgrad

Ein wichtiger Faktor für guten Kaffee ist der Mahlgrad. Oder anders gesagt: wählt man den falschen Mahlgrad, dann kann der beste Kaffee nicht schmecken. Dabei ist die Wahl des Mahlgrads eine Wissenschaft für sich. Hilfreich ist es dabei, wenn man Grundsätzliches beachtet. Und das ist vor allem die KKZ, die Kaffeekontaktzeit, also die Dauer, die […]

Weiterlesen "Der perfekte Mahlgrad"

Bravo griechischer Mokka

Das Aroma Griechenlands. Sonntag, die Tische draußen im Sonnenschein, ein Backgammon und dazu noch eine Tasse gerösteten, duftenden Kaffee Bravo. Die Griechen lieben ihren Mokka. Dass die Zubereitungsart nicht unbedingt hellenischen Ursprungs ist, tut dieser Begeisterung keinen Abbruch. Wichtig ist aber, den griechischen Mokka keinesfalls wie den italienischen Espresso zu trinken, sondern sehr langsam zu genießen, Schlückchen […]

Weiterlesen "Bravo griechischer Mokka"

Fakir Kaave Mokkamaschine

Es war einer der letzten Momente meines letzten Urlaubes auf der Insel Korfu. Genauer gesagt in der Abflugshalle des „Corfu Airport Ioannis Kapadistrias„, benannt nach dem Mann, der früher den 500-Drachmen-Schein zierte. In dieser Halle gab es eine Kaffee-Bar, an der es griechischen Kaffee geben sollte. Da ich mich erinnerte, wie man am Flughafen von […]

Weiterlesen "Fakir Kaave Mokkamaschine"

Bialetti Induktions-Adapter

Die Bialetti-Herdkanne hat viele Vorteile: sie ist einfach, auch in der Bedienung, sie ist praktisch unverwüstlich, sie ist preisgünstig. Generationen von italienischen Haushalten oder studentischen WG-Küchen hatten sie in Gebrauch und viele haben sie noch heute. Egal, ob Gas- oder Elektroherd, diese Kanne funktioniert immer! Doch zwei Entwicklungen machen der Bialetti das Leben schwer: preisgünstige […]

Weiterlesen "Bialetti Induktions-Adapter"

So kocht man Ellinikos Kafes!

Wer in Griechenland ist, sollte auch Kaffee trinken wie die Griechen. Schon morgens sieht man in den Kafenia oder Tavernen die Männer zusammensitzen, jeder mit einer kleinen Tasse griechischen Kaffee und einen Glas Wasser. So ein Kafenion gibt es in jedem Dorf. Es ist Café, Kiosk, Imbiss, Jobbörse, Informationsquelle und inoffizielles Rathaus in einem. Früher […]

Weiterlesen "So kocht man Ellinikos Kafes!"