Tchibo führt eigenes Pfandsystem für Mehrwegbecher ein

Weg mit der Wegwerf-Kultur: Ab heute können Kundinnen und Kunden ihren Coffee-To-Go im Tchibo eigenen Mehrweg-Pfandsystem nachhaltig genießen. Gegen 1 Euro Pfand ist der Mehrwegbecher aus recycelbarem Material erhältlich. Nach Gebrauch kann der Becher in jedem Tchibo Shop zurückgegeben werden, das Pfandgeld wird erstattet und der Becher zur Wiederverwendung gespült. Und nach Ende seiner Lebenszeit? […]

Weiterlesen "Tchibo führt eigenes Pfandsystem für Mehrwegbecher ein"

Nachhaltigkeit: Edeka führt mit regood ein eigenes Mehrwegsystem ein

Kaffee zum Mitnehmen in umweltschädlichen Einwegbechern? Geht es nach Edeka, dann wird sich diese Art des Einwegmülls bald vermeiden lassen. Denn der Edeka-Verbund geht einen weiteren Schritt in Sachen Abfallvermeidung und führt mit regood ein eigenes Mehrwegsystem für den Außer-Haus-Verzehr ein. Egal ob Heiße Theke, Salatbar oder Gastrobetrieb – die regood-Becher und -Bowls können überall […]

Weiterlesen "Nachhaltigkeit: Edeka führt mit regood ein eigenes Mehrwegsystem ein"

800 Bäckerei-Filialen starten im Herbst mit RECUP

Über 800 neue Bäckerei-Filialen haben sich im Herbst 2022 dem Mehrwegsystem für die Gastronomie RECUP/REBOWL angeschlossen. Insgesamt sind somit 2.500 der rund 14.500 deutschlandweiten RECUP/REBOWL-Ausgabestellen Bäckereien. „Gerade in Bäckereien ist die Menge an Kaffee to-go, die täglich über den Tresen gehen, riesig. Wir freuen uns daher ganz besonders über jede einzelne Filiale, die sich für […]

Weiterlesen "800 Bäckerei-Filialen starten im Herbst mit RECUP"

76 Prozent der Deutschen begrüßen die Mehrweg-Pflicht für To-go-Produkte

Der frisch aufgeschäumte Latte macchiato am Morgen, eine stärkende Suppe in der Mittagspause oder Pommes mit Ketchup und Mayonnaise auf dem Nachhauseweg: Die Verlockung, To-go-Produkte zu kaufen, ist jeden Tag aufs Neue groß. Daher ist es nicht verwunderlich, dass knapp ein Viertel der Deutschen mindestens einmal pro Woche Getränke oder Speisen to go bestellt, wie […]

Weiterlesen "76 Prozent der Deutschen begrüßen die Mehrweg-Pflicht für To-go-Produkte"

McDonald’s Deutschland testet eigenes Mehrwegpfandsystem

McDonald’s Deutschland geht den nächsten Schritt auf seiner 2019 veröffentlichten Roadmap für weniger Plastik und Verpackungsmüll. Seit November testet das Unternehmen in 10 Restaurants – darunter Filialen im Raum München und in Berlin – die Ausgabe der beliebtesten Getränke und Desserts in eigenen Mehrwegverpackungen für den Inhouse- und To-go-Verzehr. Die Ausgabe der Produkte in den […]

Weiterlesen "McDonald’s Deutschland testet eigenes Mehrwegpfandsystem"

Mehr Einweg-Müll in der Corona-Krise

Kaum eine der großen Gastronomieketten in Deutschland beteiligt sich an einem Mehrwegsystem für Kaffee oder Speisen zum Mitnehmen. Dies ergab eine Umfrage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) unter 65 der größten Gastronomie-, Bäckerei- und Tankstellenunternehmen. Bundesweit agierende Anbieter von Mehrwegsystemen für Kaffeebecher und Essensboxen stehen Gastronomen für eine Beteiligung längst zur Verfügung und schützen so die […]

Weiterlesen "Mehr Einweg-Müll in der Corona-Krise"

Jeder Einwegbecher ist einer zu viel

Nicht erst seit den Europawahlen ist eines klar: Die Menschen in Europa sehen Umweltpolitik als die große Aufgabe der Politik. Bestätigt wird dieser Trend auch durch aktuelle Studien des Umweltbundesamtes, zum Beispiel durch die eben erschienene Studie „Umweltbewusstsein in Deutschland 2018“. Die Umweltbewusstseinsstudie 2018 zeigt im Vergleich zur letzten Studie aus dem Jahr 2016, dass […]

Weiterlesen "Jeder Einwegbecher ist einer zu viel"