Tchibo-Kaffee-Frühling: Rarität No.2 Puyango Ecuador

Wie bereits erzählt durften die Tchibo Shops in München wieder öffnen. Man wird an der Türe bedient und bekommt seine gewünschten Artikel gebracht. Das wollten nicht alle Kunden einsehen. Eine Dame echauffierte sich lautstark über die coronabedingten Einschränkungen ihres Einkaufs. Bewundernswert mit welcher Ruhe und Gelassenheit die beiden Tchibo Verkäuferinnen den ungerechtfertigten Vorwürfen begegneten. Doch […]

Weiterlesen "Tchibo-Kaffee-Frühling: Rarität No.2 Puyango Ecuador"