Stiftung Warentest und Öko-Test: viele Marken fallen durch

Beim Kauf von Kaffee im Supermarkt kann man nicht viel falsch machen, oder? Schließlich sind ja fast alles Markenprodukte und damit von hoher, mindestens guter Qualität. Stimmt nicht! Zumindest ist das das Ergebnis aktueller Kaffee-Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test. Beide Testen Produkte, allerdings mit unterschiedlichen Ansätzen. Stiftung Warentest achtet bei seiner Bewertung mehr auf […]

Weiterlesen "Stiftung Warentest und Öko-Test: viele Marken fallen durch"

Lidl: Mehr Nachhaltigkeit in Erzeugerländern

Lidl baut auf sein bisheriges Rohstoffprogramm auf und übernimmt mit einer umfassenden Rohstoffstrategie Verantwortung für Mensch und Umwelt entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Bis 2025 will das Unternehmen Rohstoffe beziehen, die unter umweltfreundlicheren und sozialverträglicheren Bedingungen angebaut wurden. Dazu gehört etwa der Waldschutz und die Stärkung der Arbeitnehmerrechte. Als Ergebnis einer Risikoanalyse stehen 13 Rohstoffe wie […]

Weiterlesen "Lidl: Mehr Nachhaltigkeit in Erzeugerländern"

Nachhaltigkeit: „Lidl im Dialog“ am 5. April im Livestream

Welche Voraussetzungen muss eine Nachhaltigkeitskennzeichnung für Lebensmittel mitbringen, welche Ansätze gibt es und was können die nächsten Schritte für Lidl aber auch für die gesamte Branche in Deutschland sein? Über diese Fragen spricht Lidl morgen am 5. April 2022 mit Vertretern aus Politik, Gesellschaft und Verbänden in Berlin, um zeitnah eine branchenweit einheitliche Nachhaltigkeitskennzeichnung von […]

Weiterlesen "Nachhaltigkeit: „Lidl im Dialog“ am 5. April im Livestream"

Toms Krapfenwochen: Bienenstichkrapfen von Lidl

Vor 35 Jahren waren kunstvolle Faschingskrapfen noch die Domäne einiger weniger Konditoren und Bäckereien, wie der legendäre Högl am Goetheplatz. Heute wollen natürlich auch die Supermärkte und Diskonter vom Krapfenboom profitieren. Dass das auch sehr lecker sein kann beweist der Bienenstichkrapfen vom Lidl. Ein handwerklich ordentlich gebackener Krapfen, eine süße und cremige Füllung, eine knackige […]

Weiterlesen "Toms Krapfenwochen: Bienenstichkrapfen von Lidl"

15 Jahre Lidl und Fairtrade: Mehr Nachhaltigkeit im Sortiment und in den Lieferketten

Seit 15 Jahren engagiert sich Lidl gemeinsam mit seinem strategischen Partner Fairtrade für bessere soziale und ökologische Bedingungen in den Anbauländern. Während der Fairen Woche vom 10. bis zum 24. September sensibilisiert das Unternehmen daher erneut auf verschiedenen Kommunikationskanälen für den Mehrwert von Fairtrade-Produkten, wie beispielsweise stabile Mindestpreise für die kleinbäuerlichen Organisationen in den Anbauländern […]

Weiterlesen "15 Jahre Lidl und Fairtrade: Mehr Nachhaltigkeit im Sortiment und in den Lieferketten"

Top 7: Der große Instant-Kaffee-Test

Angeregt von einem Test der FAZ-Redaktion habe ich vier Instantkaffees einer Geschmacksprüfung unterzogen. Mit dem Rewe Bio Instant Kaffee, dem Julius Meinl Instant Coffee und dem Fairglobe löslicher Bio Hochland-Kaffee von Lidl drei der FAZ-Spitzenreiter und mit dem Penny Instant-Kaffee quasi als Kontrollgruppe. Die erste Überraschung schon beim öffnen der Gläser: das Pulver aus dem Hause Penny war deutlich dunkler, wie die übrigen. Ein Hinweis darauf, dass hier […]

Weiterlesen "Top 7: Der große Instant-Kaffee-Test"

„Projekt Guatemala“: Lidl fördert Erzeugerinnen und Nachhaltigkeit im Kaffeeanbau

Bis Ende 2020 will Lidl ausschließlich zertifizierten Kaffeerohstoff in Eigenmarken anbieten. Gemeinsam mit dem Nachhaltigkeitsprogramm UTZ und der Hilfsorganisation CARE hat Lidl eine Nachhaltigkeitsinitiative im Kaffeeanbaugebiet von Guatemala ins Leben gerufen: Das „Projekt Guatemala“ mit der Kleinbauernkooperative Agrícola Integral Acatenango stärkt vor allem die Rolle der Frauen und fördert den produktiven und nachhaltigen Kaffeeanbau. Dazu werden […]

Weiterlesen "„Projekt Guatemala“: Lidl fördert Erzeugerinnen und Nachhaltigkeit im Kaffeeanbau"

Greenpeace Österreich: Empfehlenswert ist bio und fair

„Niemand braucht Regale voll mit Kaffee. Wenn die Auswahl kleiner, dafür aber bio und fair ist, hilft das nicht nur beim Einkaufen, sondern entlastet auch die Umwelt“, sagt Nunu Kaller, KonsumentInnensprecherin bei Greenpeace in Österreich. Die Umweltorganisation überprüfte das Kaffeeangebot mehrerer Supermärkte im Land und kritisiert ein mangelndes Angebot an Marken mit Bio- oder Fair-Trade-Zertifizierung. […]

Weiterlesen "Greenpeace Österreich: Empfehlenswert ist bio und fair"

Intermezzo zum 300. Beitrag

Was? Schon 300 Beiträge? Zeit für einen kleinen Rückblick! Ich schaue mir ja regelmäßig die Klickzahlen an, sowohl hier, als auch auf Facebook. Was gelesen wird lässt sich nämlich kaum voraussagen. Es gibt Artikel, die auf Facebook über 100 angeklickt werden, die in der Blogosphäre sonst kaum jemand interessieren – und umgekehrt. Einen kleinen Schub […]

Weiterlesen "Intermezzo zum 300. Beitrag"