Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Lefkimi Riverside

Nur wenige Kilometer von der Touristen-Hochburg Kavos entfernt, liegt die sehr ursprüngliche Kleinstadt Lefkimi. Mit knapp 3.000 Einwohnern ist das der zweitgrößte Ort der Insel. Durchquert wird Lefkimi von einem Fluss, der kurz hinter der Umgehungsstraße entspringt und es bis zum Meer zu einer beachtlichen Breite bringt. Im Süden liegt der gleichnamige Hafen, der zweitgrößte […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Lefkimi Riverside"

Korfiotisches Kaffee-Tagebuch: Benitses, Moraítika, Nótos, Lefkími & Cube

Über die „Epar.Od. Vrionis-Agiou Nikolaou“ geht es am der Küste Richtung Süden. Das Problem des Chronisten: entlang des Wegen oder oft nur wenige hundert Meter von der Hauptstraße entfernt befinden sich pittoreske Bergdörfer oder belebte kleine Häfen und Orte, mit schmalen Stränden direkt vor der Türe. Kein Wunder, dass gerade dieser Küstenabschnitt auch bei Pauschaltouristen […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch: Benitses, Moraítika, Nótos, Lefkími & Cube"