„Goldener Teig“ – griechische Momente aus der Tiefkühltruhe

Wenn man ein Land so liebt, wie ich Griechenland, dann versucht man so oft wie möglich die gemachten Urlaubserinnerungen wieder aufleben zu lassen. Man kann sich Filme ansehen, in Fotoalben blättern, oder wie ich, Kaffee aus dem Sehnsuchtsland trinken. So richtig rund wird die Sache aber erst, wenn man über den reinen Kaffeegenuss hinaus auch […]

Weiterlesen "„Goldener Teig“ – griechische Momente aus der Tiefkühltruhe"

Griechische Kaffee-Momente: Tom und der Palast des Phäakenkönigs III

Nun, wer soll Dein Herzblatt sein? Ist es Paleokastrítsa mit der stolzen Festung Angelókastro? Oder das freundliche Kassiópi mit der byzantinischen Burg und den im Meer verborgenen Ruinen? Oder doch Paleópolis, die alte, versunkene Stadt mit der Mäuseinsel. Es gibt eine Antwort. Und sie ist nicht nur das Ergebnis des ersten Augenscheins, sie ist das […]

Weiterlesen "Griechische Kaffee-Momente: Tom und der Palast des Phäakenkönigs III"