Griechische Kaffee-Momente: Ioannis auf Patmos

Die „heilige Insel“ Patmos ist vieles: klein, karg, von apokalyptischer Schönheit, gut besucht und kaum besiedelt. Sie wirkt typisch kykladisch – also würfelige, weiße Häuser mit blauen Türen – selbst, wenn sie es nicht ist, denn sie gehört geografisch zu den Sporaden und politisch zu den Dodekanes. Johannes, Jünger, Evangelist und Verfasser der christlichen Version des Weltuntergangs, […]

Weiterlesen "Griechische Kaffee-Momente: Ioannis auf Patmos"

Loukoumi – Greek Delight zum Kaffee

Es gehört zum griechischen Kaffee wie das Amarettini zum Espresso: das Loukoumi. Kleine, bunte, in Puderzucker gewälzte Würfel, traditionell mit Geschmäckern wie Rose, Zitrone, Orange, Granatapfel und Mastix, dem Harz des Mastixbaums. Auch, wenn die Griechen für sich beanspruchen, dass es sich hier um „Greek Delights“ handelt, findet man sie in allen Ländern des ehemaligen […]

Weiterlesen "Loukoumi – Greek Delight zum Kaffee"