Kaffeereise: Havanna

Osterferien – und wir müssen daheim bleiben. Mit Verreisen ist ja wohl erstmal eher nichts. Aber davon lassen wir uns die Ferienlaune nicht verderben. Wenn wir nicht selbst in die Ferne schweifen können, dann machen wir es wenigstens in Gedanken. Denn die sind ja bekanntlich frei! Also verreisen Sie mit mir an einige der schönsten […]

Weiterlesen "Kaffeereise: Havanna"

Kubas Kaffee erholt sich

Wie Granma, das offizielle Organ der kommunistischen Partei Kubas, verlautbarte, hat sich die Kaffeeproduktion des Inselstaates erholt. „Als Ergebnis des Entwicklungsprogramms für Kaffee und Kakao in Kuba war 2019 das produktivste Jahr für diese Kulturen in den letzten 12 Jahren“, sagte Elexi Legrá, Direktor für Kaffee, Kakao und Kokos im Landwirtschaftsministerium. Der erste Kaffee gelangte im […]

Weiterlesen "Kubas Kaffee erholt sich"

Cold Brew, Kuba, Paris, Espresso: die neue Crema ist da! Und Ausblick…

Selten hat mich ein Exemplar von Crema , dem Magazin „for Coffee-Lovers“, so inspiriert, wie die Oktober-November-Ausgabe, die ich heute zu meiner großen Freude im Briefkasten fand. Crema bringt nicht nur gut recherchierte Beiträge rund um das Thema Kaffee, es liefert mir auch regelmäßig neue Ideen und Anregungen. Cold Brew ist das Titelthema der aktuellen […]

Weiterlesen "Cold Brew, Kuba, Paris, Espresso: die neue Crema ist da! Und Ausblick…"

Kubas Kaffee-Krise

Wer sich in Kuba mit Kaffee eindecken will, der sei gewarnt. Natürlich gibt es dort Kaffee zu kaufen – kiloweise. Doch sollte man nicht erwarten unbedingt allererste Qualität zu bekommen. Die A-Ware ist nämlich hauptsächlich für den Export bestimmt. Danach kommen in der Versorgungskette die staatlichen Hotels und Gastronomiebetriebe – der Tourismus untersteht dem Militär! […]

Weiterlesen "Kubas Kaffee-Krise"

Mallorquiner Mitbringsel: Cafés Llofriu „Cafe Cuba“

Kuba: Tabak, Zuckerrohr und Schnaps. Für diese Produkte ist die Insel zu Recht bekannt. Und natürlich für seine zauberhafte Landschaft, seine traumhaften Strände und seine liebenswerten Menschen. Und Castro. Doch eines der letzten kommunistischen Länder der Welt kann auch Kaffee. Auch, wenn sich Kuba als Kaffee-Exporteur auf dem Weltmarkt kaum durchsetzen kann – zu Unrecht! […]

Weiterlesen "Mallorquiner Mitbringsel: Cafés Llofriu „Cafe Cuba“"

Mehr Kaffee von Leone

Über den Kenya AA Top habe ich ja schon berichtet. Dieser auf einer Fernfahrt gekaufte Kaffee blieb, wie beschrieben, hinter meinen Erwartungen zurück. Wie würde es mit den drei anderen Kaffees, die ich bei dem Röster in Bad Tölz gekauft hatte, laufen? Zuerst Probierte ich den Cuba Serrano Superior. Voller, eleganter Körper hieß es. Und […]

Weiterlesen "Mehr Kaffee von Leone"

So trinkt man Kaffee in Spanien VII: Spanish Coffee 43 & Barraquito

Kaffee mit Schuss heißt auf spanischem Boden Carajillo. Der Legende nach sollen spanische Kolonialsoldaten auf Kuba sich mit Kaffee mit Schnaps Mut angetrunken haben. Die einfachste Version ist ein Kaffee mit einem Schluck Brandy, in der komplizierteren Variante wir Zucker im Glas mit dem Alkohol verrührt, angezündet und mit einem Café solo aufgegossen. Als Dekoration […]

Weiterlesen "So trinkt man Kaffee in Spanien VII: Spanish Coffee 43 & Barraquito"

Café Cubano: Havanna bei Nacht

Ein Bericht über die kubanische Hauptstadt wäre unvollständig ohne ein Ausflug ins Nachtleben. Eine Frage lässt sich leicht beantworten: soll man den Buena Vista Social Club besuchen oder den Tropicana Nachtclub? Natürlich beides. Wir empfehlen beide Veranstaltungen beim Reiseleiter oder zumindest im Hotel zu buchen. auf jeden Fall aber bei jemandem, der auch den Transport […]

Weiterlesen "Café Cubano: Havanna bei Nacht"