Hilft Kaffee bei Schmerzen?

Das wäre doch zu schön: statt eine Pille einzuwerfen trinkt man einfach eine Tasse Kaffee. Von dem Hausmittel gegen Kopfschmerzen „Espresso mit Zitrone“ hat man sicher schon einmal gehört. Aber hilft das auch? Inzwischen ist Coffein ein gängiger Zusatz für Schmerzmittel. Allen voran das Medikament Thomapyrin, empfohlen für Spannungskopfschmerzen und Migräne. Auf der Webseite des […]

Weiterlesen "Hilft Kaffee bei Schmerzen?"

So wirkt Kaffee auf den Menschen

Wer regelmäßig Kaffee trinkt, zum Beispiel jeden Morgen auf dem Weg zum Arbeitsplatz, wird es merken, wenn er mal einen Tag aussetzt. Von einer richtigen Sucht sprechen weder Mediziner noch Psychologen, doch viele Menschen kommen schwerer in die Gänge, wenn ihnen die morgendliche Dosis Kaffee fehlt. Doch warum gilt Kaffee als Wachmacher? Und was passiert […]

Weiterlesen "So wirkt Kaffee auf den Menschen"

Hat Espresso mehr Koffein als Filterkaffee?

Kaffee macht wach! Dafür sorgt das in ihm enthaltene Koffein, ein Alkaloid, das vor allem in Kaffeebohnen, Teeblättern und Kakaobohnen vorkommt. Alkaloide sind in der Natur vorkommende stickstoffhaltige Verbindungen, wie zum Beispiel auch Nikotin, die verschiedene Wirkung auf Menschen wie Tiere haben. Wie hoch die Konzentration von Koffein im fertigen Kaffee ist hängt von vielen Faktoren ab, wie unter […]

Weiterlesen "Hat Espresso mehr Koffein als Filterkaffee?"

Wussten Sie eigentlich, dass…

… Kaffee früher als Arzneimittel galt? … Johann Wolfgang von Goethe den Chemiker Ferdinand Runge bekräftigte, Kaffee auf seinen belebenden Wirkstoff zu untersuchen? Runge isolierte 1820 daraufhin das Koffein, den wohl bekanntesten Inhaltsstoff des Kaffees. … mehr als 1.000 unterschiedliche Stoffe im Kaffee enthalten sind, darunter Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette, Mineralstoffe und Vitamine? … Kaffee einen […]

Weiterlesen "Wussten Sie eigentlich, dass…"