Die erste Tchibo-Rarität 2022: El Cascabel aus Kolumbien

Neues Jahr – neues Glück! Und eine neue Tchibo Kaffee-Rarität! Der El Cascabel stammt aus dem Spitzen-Anbaugebiet Kolumbien und überzeugt mit einzigartigem Profil und dem hohen AA-Qualitätsstandard. Auch der würzige Geschmack überzeugt: Kardamom, Kakao und Orange lässt sich aus der Rarität No.1 herausschmecken. Der nährstoffreiche Vulkanboden könnte für Kaffeepflanzen nicht besser sein. So wachsen hier […]

Weiterlesen "Die erste Tchibo-Rarität 2022: El Cascabel aus Kolumbien"

Tchibo-Kaffee-Frühling: Nachzügler Esperanza Paraíso Colombia

Lange waren die Tchibo-Shops geschlossen. Jetzt sind sie in Bayern zumindest so geöffnet, dass man Waren abholen kann. Das ist noch nicht das ganze Shopping-Feeling, aber zumindest mal ein Anfang. So entdeckte ich den Esperanza Paraíso Colombia, die Kaffee-Rarität, die das Weihnachtsgeschäft hätte beleben sollen. Die Rarität des Jahres 2020! Tchibo ist jedes Jahr aufs […]

Weiterlesen "Tchibo-Kaffee-Frühling: Nachzügler Esperanza Paraíso Colombia"

Tchibo-Kaffee-Frühling: Cafissimo Grand Classé Puyango Ecuador

Wir haben diese Woche noch was vor! Doch vorher erstmal eine Tasse Kaffee! Von der Tchibo-Kaffee-Rarität No.2 Cafissimo Grand Classé Puyango Ecuador habe ich mir im Tchibo-Shop nämlich noch einen Riegel mitgenommen. Klar, dass ich von meinem ersten Besuch im Tchibo Shop seit dem Lockdown nicht mit lehren Händen zurückkommen würde. Richtig rein in den […]

Weiterlesen "Tchibo-Kaffee-Frühling: Cafissimo Grand Classé Puyango Ecuador"

Tchibo: Rarität No.4/2020 „Mata de Caña“

In Zeiten, in den Fernreisen schon aufgrund der Corona-Gefahr eher nicht gemacht werden können, bleibt uns nichts, als nach Alternativen zu suchen. Traumhafte Strände, majestätische Berge und eine beeindruckend vielfältige Pflanzen- und Tierwelt, dazu die liebenswerten Menschen, Kaffeeland Costa Rica scheint alle seine Stärken in diese außergewöhnliche Rarität gesteckt zu haben. Die kleine Region Tarrazú […]

Weiterlesen "Tchibo: Rarität No.4/2020 „Mata de Caña“"

Tchibo Rarität No. 2: Bohnen von den Hängen der Apaneca-Kordilleren

El Salvador ist ein kleines, aber besonderes Kaffeeland: auf den meerseitig gelegenen Berghängen im westlichen Hochland El Salvadors, dem Gebiet der Cordillera de Apaneca, findet Kaffee ein ideales Klima. Denn hier sind die Temperaturschwankungen im Tagesverlauf geringer, als im übrigen Land. Auf Vulkanerde wachsen hier Kaffees unter extra gepflanzten Bäumen, wie zum Beispiel Zierbanen- oder […]

Weiterlesen "Tchibo Rarität No. 2: Bohnen von den Hängen der Apaneca-Kordilleren"