„Die Zukunft war früher auch besser!“ Valentin, Musäum und Turmstüberl

Richtig, der Valentinstag ist nicht nach dem Münchner Volkssänger Karl Valentin benannt. Trotzdem ein schöner Anlass sich einmal mit dem tragikomischen Schauspieler und dem Valentin-Karlstadt-Musäum im Münchner Isartor zu beschäftigen und einen Kaffee im Turmstüberl zu trinken. Valentin selbst nannte sich Humorist, Komiker und Stückeschreiber. In seiner Bühnenkunst stand er dem Dadaismus, aber auch dem Expressionismus nahe, […]

Weiterlesen "„Die Zukunft war früher auch besser!“ Valentin, Musäum und Turmstüberl"

Einmal um die Welt – der Allrounder von Vits

Das Vits am Isartor vereinigt Café, Kaffee- und Zubehörverkauf und Rösterei unter einem Dach. Geröstet wird, wie bei den meisten Klein-Röstereien, im Aroma schonenden Trommelverfahren – und bei Bedarf, was garantiert, dass der Kaffee immer röstfrisch ist. Für Nachwuchs-Baristas ist das Vits eine feine Adresse. Ich konnte mich nur mit Mühe daran hindern einen Profi-Barista-Wasserkocher für 120 Euro zu erstehen. Geblieben ist es bei […]

Weiterlesen "Einmal um die Welt – der Allrounder von Vits"