Wiener Central mit Onlineshop

Das legendäre Café Central gibt es ab sofort auch für zu Hause: Ob Café Central Torte, Kirschen in Schokolade oder die aromatische Central Arabica Kaffeemischung, der neue Online-Shop des Wiener Traditionscafés bringt das einzigartige Flair und Aroma in die eigenen vier Wände. Im Café Central Online-Shop findet sich eine große Auswahl an Naschereien und Torten aus der […]

Weiterlesen "Wiener Central mit Onlineshop"

Kleine Kaffee-Kulturgeschichte XIV – Das Künstler- und Literaten-Café

Im Wien der Jahrhundertwende behauptete das Kaffeehaus nicht nur Platz als gesellschaftliche Institution, es war auch Sammelpunkt für Kunstschaffende, vor allem der Literaten. Das führt so weit, dass man von einer Zeit der Kaffeehaus-Literatur und folgerichtig von Kaffeehaus-Literaten spricht. Die Liste der so bezeichneten Schriftsteller ist lang. Dabei ging es nicht nur um den Austausch […]

Weiterlesen "Kleine Kaffee-Kulturgeschichte XIV – Das Künstler- und Literaten-Café"

Kleine Kaffee-Kulturgeschichte XIV – Das Künstler- und Literaten-Café

Im Wien der Jahrhundertwende behauptete das Kaffeehaus nicht nur Platz als gesellschaftliche Institution, es war auch Sammelpunkt für Kunstschaffende, vor allem der Literaten. Das führt so weit, dass man von einer Zeit der Kaffeehaus-Literatur und folgerichtig von Kaffeehaus-Literaten spricht. Die Liste der so bezeichneten Schriftsteller ist lang. Dabei ging es nicht nur um den Austausch […]

Weiterlesen "Kleine Kaffee-Kulturgeschichte XIV – Das Künstler- und Literaten-Café"

Die schönsten Kaffeehäuser der Welt: das Tomaselli in Salzburg

Am 31. März 1700 erhielt der aus Frankreich stammende Johann Fontaine die gewerberechtliche Genehmigung zum Ausschank von Schokolade, Tee und Kaffee in der Goldgasse 5: „..daß Ihro Gnaden dem Fontaine die Feilhabung und Verkaufung von Schokolade und Kaffee und dergleichen zu einer Zuebues vor einem andern, jedoch auf wolgfalln und widerruffen gnädigst bewilligt habe.“ Das […]

Weiterlesen "Die schönsten Kaffeehäuser der Welt: das Tomaselli in Salzburg"

Die schönsten Kaffeehäuser der Welt: das Bazar in Salzburg

Die Geschichte der Salzburger Festspiele ist eng mit der Geschichte des Kaffeehauses Bazar verbunden. War es nicht nur Treffpunkt der Künstler der Stadt, es war auch das Stammcafé von Max Reinhardt, mit dessen Inszenierung des Jedermann auf dem Domplatz 1920 die Salzburger Festspiele ins Leben gerufen wurden – der Autor des Mysterienspieles, Hugo von Hofmannsthal, […]

Weiterlesen "Die schönsten Kaffeehäuser der Welt: das Bazar in Salzburg"