Toms Kaffee-Moment: Abend-Espresso im H2O – Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #Abend

Mein elfter Beitrag für die Fotochallenge von ROYUSCH-UNTERWEGS. Er schreibt in seinem Blog: „Bei diesem Projekt soll des darum gehen, dass ich einmal pro Woche (Sonntags) einen Begriff vorgebe und Ihr dann die Woche über Zeit habt für Euch einen Beitrag zu erstellen und auf meinen zu verlinken; aber das kennt Ihr ja schon. Auch […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Abend-Espresso im H2O – Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #Abend"

Griechische Kaffee-Momente: Toms allererster Café frappé auf Symi

Wann Tom seinen ersten griechischen Kaffee getrunken hat, ist nicht überliefert. Vermutlich in den 90er Jahren auf einer der Reisen nach Samos, Patmos, Mykonos und Tinos. Angenommen wird, dass es bereits kurz nach der Landung auf Samos passiert sein muß. Leider war es zu der Zeit noch unüblich seine Getränke zu fotografieren. Das änderte sich […]

Weiterlesen "Griechische Kaffee-Momente: Toms allererster Café frappé auf Symi"

Griechische Kaffee-Momente: Panagia Evangelistria und die Zeit der Zigeuner

Das Jahr 1822 gehört zu einer finsteren Zeit für die Bewohner von Tinos. Auf der Insel wütete die Pest und man befand sich im Krieg gegen die osmanischen Besatzer. Da erschien – so die Erzählung – der orthodoxen Ordensschwester Pelagia Negreponte vom Kloster Kechrovoúni mehrfach die Gottesmutter im Traum. In einer dieser Versionen beschrieb Maria […]

Weiterlesen "Griechische Kaffee-Momente: Panagia Evangelistria und die Zeit der Zigeuner"

Kaffeereise: Kos

Osterferien und wir müssen daheim bleiben – schon wieder! Mit Verreisen ist ja wohl auch im zweiten Corona-Jahr eher nichts. Aber davon lassen wir uns die Ferienlaune nicht verderben. Wenn wir nicht selbst in die Ferne schweifen können, dann machen wir es wenigstens in Gedanken. Denn die sind ja bekanntlich frei! Also verreisen Sie mit […]

Weiterlesen "Kaffeereise: Kos"