Klimawandel bedroht Kaffee

Dass es die Landwirtschaft bei einer Klimaveränderung zukünftig schwerer haben wird, das leuchtet ein. Für viele wird aber neu sein, dass es gerade den Kaffeeanbau treffen wird. Eine Studie der Universität Vermont aus dem Jahr 2017 bestätigt schlimmst Befürchtungen. So könnten sich die für den Kaffeeanbau geeignete Flächen bis 2050 je nach Erwärmungsszenario um 73 bis […]

Weiterlesen "Klimawandel bedroht Kaffee"

Greenpeace Österreich: Empfehlenswert ist bio und fair

„Niemand braucht Regale voll mit Kaffee. Wenn die Auswahl kleiner, dafür aber bio und fair ist, hilft das nicht nur beim Einkaufen, sondern entlastet auch die Umwelt“, sagt Nunu Kaller, KonsumentInnensprecherin bei Greenpeace in Österreich. Die Umweltorganisation überprüfte das Kaffeeangebot mehrerer Supermärkte im Land und kritisiert ein mangelndes Angebot an Marken mit Bio- oder Fair-Trade-Zertifizierung. […]

Weiterlesen "Greenpeace Österreich: Empfehlenswert ist bio und fair"