Die Crema 5/2020 ist da!

Diese Ausgabe habe ich mit Spannung erwartet! Schließlich habe ich ja ein klein wenig für sie beigetragen. Aber dazu später und in den nächsten Tagen mehr. Denn schließlich beinhaltet das Haft noch viel mehr… So geht es zum Beispiel um die Kaffeeszene in Leipzig. Die sächsische Metropole soll nicht nur das neue Berlin sein, sondern […]

Weiterlesen "Die Crema 5/2020 ist da!"

Abschied vom Glockenbach

Kaum zu glauben: das Glockenbach macht zu. Wohl kein neues Gentrifizierungsopfer, keine Spekulationsobjekt eines Imobilienhais. Schlicht und einfach: keine Lust mehr; beziehungsweise mehr Lust auf etwas Neues. Schwer, einen Nachruf zu schreiben, wenn der Betroffene noch lebt. Ante Mortem, sozusagen. Schöne, große Fenster, Sessel, die zum Fläzen einladen, eine schöne Bar, die sich schwungvoll durch den Laden schlängelt und eine Empore, wenn man es […]

Weiterlesen "Abschied vom Glockenbach"