Toms Kaffee-Moment: neue Wahl

Erinnert Ihr Euch noch an das ungleiche Paar kurz vorm Valentinstag? Die Saftpackung und der Kaffeebecher? Offenbar hat sich der Kaffee nicht nur ein neues Outfit besorgt – vorne im Bild mit Hut! – offenbar hat er auch eine neue Angebetete im Auge, die offensichtlich besser zu ihm passt. So nett diese Vorstellung ist: Leute, […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: neue Wahl"

Wortman Projekt #merkwürdig: Einwegmüll

Merkwürdig ist das das dritte Stichwort von Wortmans neuem Blog-Projekt. Und merkwürdig ist manchmal auch das Verhalten deutscher Konsumenten. Befragt man die Leute auf der Straße, dann schützt ja jeder die Umwelt. Jeder macht mit, jeder leistet seinen Beitrag dafür. Mülltrennung sowieso und Müllvermeidung wir groß geschrieben. Das Merkwürdige daran ist, dass wir alleine immer noch 190.000 Einwegkaffeebecher […]

Weiterlesen "Wortman Projekt #merkwürdig: Einwegmüll"

Toms Vorsatz für 2022

Eine Geißel der Zivilisation sind Einwegbecher! 190.000 davon landen täglich (!) in München in öffentlichen Abfalleimern. Oder daneben. So wie das Exemplar auf diesem Bild. Der Becher hat es vermutlich vom Ostbahnhof bis zu einer Bushaltestelle in Untergiesing geschafft, die 20 Meter zum Abfallkorb waren dann aber doch zu weit. Wenn man viel unterwegs ist, dann […]

Weiterlesen "Toms Vorsatz für 2022"

Toms Kaffee-Moment: zurückgelassen – Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“

Mein vierzehnter Beitrag für die Fotochallenge von ROYUSCH-UNTERWEGS. Er schreibt in seinem Blog: „Bei diesem Projekt soll des darum gehen, dass ich einmal pro Woche (Sonntags) einen Begriff vorgebe und Ihr dann die Woche über Zeit habt für Euch einen Beitrag zu erstellen und auf meinen zu verlinken; aber das kennt Ihr ja schon. Auch […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: zurückgelassen – Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“"