Dinzler: dicke Luft am Irschenberg

Man mag es kaum glauben: nicht jeder liebt den Duft frisch gerösteten Kaffees. Oder vielleicht nicht unbedingt täglich. Die Rede ist von den Nachbarn der Kaffeerösterei Dinzler am Irschenberg. Die hatten sich in der Vergangenheit immer wieder über einen „unerträglichen Gestank“ beschwert. „Wenn der Nordwind wehte, soll es besonders schlimm gewesen sein: dichte Nebelschwaden, die […]

Weiterlesen "Dinzler: dicke Luft am Irschenberg"

Dinzler-Kaffee unter Palmen

Wo sonst um diese Jahreszeit die Bierzelte aufgebaut werden, herrscht heuer gähnende Leere. Die Sonne brennt unbarmherzig auf die Wenigen herab, die sich an einem der heißesten Tage dieses Sommers auf der verwaisten Theresienwiese eingefunden haben. Von „Kunst im Quadrat“ weht der Soundcheck herüber. Einige Scateborder trainieren neue Tricks – nur die Bavaria schaut ihnen […]

Weiterlesen "Dinzler-Kaffee unter Palmen"

Der beste Bäcker Bayerns

Nein, kein Flachs, ich rede hier vom besten Bäcker Bayerns. Aber der Reihe nach: es war ein merkwürdiger Arbeitstag, an dem mich die meisten Taxifahrten aus der Stadt herausführten: Unterhaching, Grünwald, Gräfelfing, aber auch nach Ottobrunn. Mein Fahrgast sagte zu mir, dass ich DIESEN Bäcker, wir fuhren gerade an der Ecke Rosenheimer Landstraße und Putzbrunner […]

Weiterlesen "Der beste Bäcker Bayerns"