Wien öffnet: der erste Kaffee im Kaffeehaus

Sie waren wahrscheinlich unter den Ersten, die nach mehr als sechseinhalb Monaten Corona-bedingter Pause wieder ins Café gegangen sind. Vergangene Woche haben Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und der Wiener Wirtschaftskammerpräsident Walter Ruck anlässlich der Öffnungen in der Gastronomie das älteste Kaffeehaus Wiens, das Café Frauenhuber in der Himmelpfortgasse, in der Inneren Stadt besucht. Kaum ein […]

Weiterlesen "Wien öffnet: der erste Kaffee im Kaffeehaus"

Balkonien eröffnet!

Gestern war es soweit: der erste Frühstückskaffee auf dem Balkon im T-Shirt! Das Thermometer zeigte schon früh über 20 Grad und es wehte so gut wie kein Lüftchen, dass und den Frühling hätte verkühlen können. Und: wenn ich schon nicht im Straßencafé unten an der Kreuzung sitzen kann, dann wenigstens hier oben bei einer leckeren […]

Weiterlesen "Balkonien eröffnet!"

Achtung Zeitumstellung!

Aktuell dominieren Corona-Themen rund um Inzidenzwerte, Impfausfälle und Selbsttests den Alltag der Deutschen. Dass sich dies auch auf das Schlafverhalten auswirkt, zeigt eine forsa-Umfrage der KKH Kaufmännische Krankenkasse. So berichtet aktuell jeder fünfte Befragte von Schlafproblemen, die er auf die Corona-Krise zurückführt. Eltern mit Kindern unter zwölf Jahren leiden sogar noch mehr unter diesem Problem […]

Weiterlesen "Achtung Zeitumstellung!"

Servus 2020!

Es gibt Jahre, in denen man es kaum erwarten kann bis sie endlich rum sind. 2020 gehört ganz eindeutig in diese Kategorie. Mit Corona und den damit verbundenen Herausforderungen hatten wir alle zu kämpfen – weltweit! Als sich das im Januar anbahnte ahnte wohl keiner, was da auf uns zurollte. Heute vor einem Jahr habe […]

Weiterlesen "Servus 2020!"

Corona-Krise: nachdenklicher Sonntags-Spaziergang zum Gans am Wasser

Es schmerzt, wenn man durch die Münchner Innenstadt geht und die vielen geschlossenen Cafés sieht. Noch mehr Betriebe, als während des ersten Lockdowns im Frühjahr, scheinen beim „Lockdown light“ lieber auf den „To-go-Verkauf“ lieber verzichten zu wollen. Viele werden sich nach der ersten Durststrecke ausgerechnet haben, dass sich unter diesen Bedingungen ein Aufsperren gar nicht […]

Weiterlesen "Corona-Krise: nachdenklicher Sonntags-Spaziergang zum Gans am Wasser"

#FREITAG13: Aktionstag gegen Starbucks

Für die einen ist es ein Stück Lebensgefühl, ein Symbol dafür, dass man dazugehört und sichtbares Zeichen, dass man es sich leisten kann: Kaffeetrinken bei Starbucks. Um dieses Image zu fördern hat das Unternehmen auch nichts ausgelassen: Coffeeshops in bester Lage, gepflegte Wohnzimmeratmosphäre und natürlich W-Lan. Die Starbucks-Filialen haben natürlich auch im Corona-Lockdown für Laufpublikum […]

Weiterlesen "#FREITAG13: Aktionstag gegen Starbucks"

Kaffee am Balkon in Zeiten von Corona

Da ist sie also. Die Sonne. Lange erwartet, jetzt sind wir bereit für den Frühling. Und dann das: selbstauferlegte Quarantäne, Verteilungskämpfe um Klopapier und die Aufforderung jetzt doch bitte daheim zu bleiben. Die Bevölkerung reagiert unterschiedlich. Die einen halten sich an die Abstandsregeln, vermeiden alle nicht unbedingt notwendigen Kontakte und sagen auch überschaubare private Termine […]

Weiterlesen "Kaffee am Balkon in Zeiten von Corona"