Tapas-Frühstück im Mercat Municipal de Santa Catalina, Palma de Mallorca

Wer nur die Frühstücksbuffets in den All-Inclusive-Hotels und Bettenburgen Palma de Mallorcas kennt, der verpasst eine Menge. Denn das beste Frühstück der Inselhauptstadt gibt es auf der Straße, beziehungsweise in einer der drei städtischen Markthallen. Der Mercat Municipal de Santa Catalina ist zwar nicht die größte Markthalle von Palma, aber eine der schönsten. Das umgebende […]

Weiterlesen "Tapas-Frühstück im Mercat Municipal de Santa Catalina, Palma de Mallorca"

Colonial Café in Palma de Mallorca

Ich hätte natürlich auch einen Kaffee im Hotel Armadams trinken können. Die Kaffeemaschine an der Hotelbar ließ den Schluss zu, dass man dieses Thema hier beherrscht. Doch draußen lachte die Sonne, weshalb es mich auf die Straße trieb. War der Abend gestern noch wolkenverhangen, so schien heute die Sonne über blauem Himmel. Nur drei Ecken […]

Weiterlesen "Colonial Café in Palma de Mallorca"

Kaffee auf Mallorquin

Es schadet nichts ein paar Brocken in der Sprache des Urlaubslandes sprechen zu können, das man gerade bereist. Im Falle eines der liebsten Urlaubsziele der Deutschen, der Baleareninsel Mallorca ist das aber nicht, wie vielfach fälschlich angenommen Spanisch oder gar Deutsch, dem Lande eigen ist ein Dialekt aus dem Katalanischen. Nennt man diesen Dialekt zusammenfassend […]

Weiterlesen "Kaffee auf Mallorquin"

Café Cubano: Insel im Umbruch

Als ich mit meiner Frau in Kuba war, da war zumindest noch ein Castro Präsident des Staatsrates. Es wäre unredlich würde ich behaupten, wir seien etwas anderes gewesen als turistas. Das hängt schon damit zusammen, dass mein Spanischkenntnisse gerade einmal dafür reichen einen Kaffee oder einen Cuba libre zu bestellen. Von beidem gab es reichlich. […]

Weiterlesen "Café Cubano: Insel im Umbruch"