Toms Osterfrühstück am Balkon

Am Ostermontag hatte ich frei und das Wetter spielte auch mit: mein Osterfrühstück am Balkon! Traditioneller Weise findet das ja am Ostersonntag statt, arbeitsbedingt bei mir aber einen Tag später. Eh egal, bin Single und das passt schon so. Auf jeden Fall gehören – neben den bunten Eiern – Osterfladen und Osterschinken dazu! Der süße […]

Weiterlesen "Toms Osterfrühstück am Balkon"

Das Doughnut-Komplott VII: Donut Nutella-Sweets von Wimmer

Der letzte Donut in der Runde der Wimmer-Highlights, der Donut Nutella-Sweets: Mit feiner Nutella-Füllung und einem bunten Topping aus Schokolade, Popcorn, Schokolinsen und fluffigen Marshmallows. Zur Feier des Tages habe ich mich in einer Wimmer-Filiale niedergelassen und zum leckeren Süßgebäck einen Cappuccino geordert. Auch, wenn ich das Gefühl habe, dass auf meinem Teller ein Kindergeburtstag explodiert […]

Weiterlesen "Das Doughnut-Komplott VII: Donut Nutella-Sweets von Wimmer"

Das Doughnut-Komplott VII: Donut Peanutbutter-Jelly von Wimmer

Auch sehr interessant: süße und salzige Aromen in einem Produkt. Dieser Donut hat es zu mir nach hause geschafft. Nur, um dann mit einer guten Tasse Kaffee verspeist zu werden. Der Krapfen des Tages ist der Donut Peanutbutter-Jelly: Gefüllt mit fruchtiger Heidelbeerkonfitüre und garniert mit einem süß-salzigen Erdnussbutter-Topping mit Mini-Reese’s von Hershey’s. Der Donut hatte […]

Weiterlesen "Das Doughnut-Komplott VII: Donut Peanutbutter-Jelly von Wimmer"

Das Doughnut-Komplott IV: Donut Super-Chocolate von Wimmer

Das war tatsächlich das erste Mal, dass ich von einer Bäckerei angemailt wurde. In diesem speziellen Fall von der Bäckerei Wimmer, die mich unbedingt wissen lassen wollte, dass es ab jetzt und nur für kurze Zeit Donuts im Programm gibt. Zum Beispiel den Donut Super-Chocolate: Mit süßer, intensiver Schoko-Füllung und einem Topping aus Schokolade, Knisterperlen, […]

Weiterlesen "Das Doughnut-Komplott IV: Donut Super-Chocolate von Wimmer"

Toms Krapfenwochen: „Heiße Liebe“ von Wimmer

Mit der Bäckerei Wimmer wirft das nächste Münchner Traditionsunternehmen sein Hut – beziehungsweise Krapfen! – in den Ring. 1932 eröffneten der Firmengründer Luitpold Wimmer und seine Frau Seraphine in der Görresstraße 32 in Schwabing eine kleine Handwerksbäckerei. 1978 wurde die erste Filiale in der Leopold-, Ecke Hohenzollernstraße eröffnet, schon ein Jahr später folgte die in […]

Weiterlesen "Toms Krapfenwochen: „Heiße Liebe“ von Wimmer"