Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Taverna Hellas am Strand von Agios Spyridon

Diesmal lassen wir die Seele baumeln! Auf dem Weg zurück vom Ruinenkloster, drängt sich einem die Taverna Hellas geradezu auf. Ebenso verführerisch sind die Tische mit Blick auf das Meer. Ich suche mir einen der Tische direkt vor dem Strand, auch, wenn er für den Kellner ein paar Extrameilen bedeutet. Der spricht übrigens perfekt Deutsch, […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: Taverna Hellas am Strand von Agios Spyridon"

Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: „Lost Place“ Agía Ekateríni und das Nordende der Insel

Die laue Luft weht mir um die Nase. Er riecht nach Meer und wilden Kräutern. Und die Sonne hat noch so viel Kraft, dass ich den Fahrtwind als angenehm empfinde. Über die nach Kalami gut ausgebaute Straße geht es zügig nach Norden. Da hinter Kassiopi auch die Ausläufer des Pantokrator-Gebirges abebben, ist die Straße gut […]

Weiterlesen "Korfiotisches Kaffee-Tagebuch II: „Lost Place“ Agía Ekateríni und das Nordende der Insel"