Toms Kaffee-Erinnerung: Affogato am Münchner Kurfürstenplatz

Zugegeben: Venezia ist kein wirklich origineller Name für eine Eisdiele. Trotzdem ist das Eiscafé Venezia im Herzen Schwabings keine gewöhnliche Eisdiele. War es wenige Schritte weiter südlich noch sehr griechisch, haben wir hier am Kurfürstenplatz italienischen Boden betreten. Außerdem eines der wenigen Cafés, in denen der Affogato auf der Karte steht. Und eines, dass für […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Erinnerung: Affogato am Münchner Kurfürstenplatz"

Affogato – der „Ertrunkene“

Nur mit Eiswürfeln serviert oder als cooles Mixgetränk – kalter Kaffee bietet eine Vielzahl an Rezeptideen mit dem extra Koffeinschub und ist die perfekte Erfrischung an warmen Sommertagen. Coffeenewstom zeigt Euch an drei Tagen, wie Ihr mit Kaffee mit einfachen Schritten Cold Brew Coffee und Affogato zubereitet oder einen erfrischenden Espresso-Tonic mixt. Heute ist ein […]

Weiterlesen "Affogato – der „Ertrunkene“"

Affogato negro

Ist der Sommer in Deutschland schon wieder vorbei? Bei dem Wetter hat man das Gefühl, man müsste anfangen, wie Frederick die Maus in Leo Lionnis Kinderbuch Farben und vor allem Sonnenstrahlen für den Winter zu sammeln. Wir sammeln beim Riviera am Harras und zwar mit einem Extrawunsch: ein Affogato, allerdings nicht wie üblich mit Vanilleeis, sondern mit […]

Weiterlesen "Affogato negro"

Affogato alla vietnamita

Da gab es eine Idee, die schon lange in meinem Hirn herumgeisterte. Nämlich zwei Dinge zusammen zu bringen, die – meiner Meinung nach! – längst zusammengehören: vietnamesischer Kaffee mit dem Phin gemacht und Caffè Affogato. Doch der Reihe nach. Vietnamesischer Kaffee ist etwas, was der geneigte Asienreisende nicht mehr aus seinem Kopf bekommt. Ein aromatischer, […]

Weiterlesen "Affogato alla vietnamita"

Kaffee-Tour in Sendling: Riviera

Sendling ist heute ein moderner Stadtteil mit guter Verkehrsanbindung. Etwa 36.500  Menschen leben hier, etwa 15.000 Menschen haben hier ihre Arbeit. Siemens, die Großmarkthalle und bis 2011 der Zigaretten-Konzern Philipp Morris sorgen für Arbeitsplätze und Gewerbesteuerneinnahmen. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Sendling zum Arbeiterviertel und Industriestandort, eine Prozess, der sich mit […]

Weiterlesen "Kaffee-Tour in Sendling: Riviera"

Schwabinger Kaffeetour: Affogato am Münchner Kurfürstenplatz

Zugegeben: Venezia ist kein wirklich origineller Name für eine Eisdiele. Trotzdem ist das Eiscafé Venezia im Herzen Schwabings keine gewöhnliche Eisdiele. War es wenige Schritte weiter südlich noch sehr griechisch, haben wir hier am Kurfürstenplatz italienischen Boden betreten. Außerdem eines der wenigen Cafés, in denen der Affogato auf der Karte steht. Und eines, dass für […]

Weiterlesen "Schwabinger Kaffeetour: Affogato am Münchner Kurfürstenplatz"