Stiftung Warentest und Öko-Test: viele Marken fallen durch

Beim Kauf von Kaffee im Supermarkt kann man nicht viel falsch machen, oder? Schließlich sind ja fast alles Markenprodukte und damit von hoher, mindestens guter Qualität. Stimmt nicht! Zumindest ist das das Ergebnis aktueller Kaffee-Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test. Beide Testen Produkte, allerdings mit unterschiedlichen Ansätzen. Stiftung Warentest achtet bei seiner Bewertung mehr auf […]

Weiterlesen "Stiftung Warentest und Öko-Test: viele Marken fallen durch"

Öko-Test: Schadstoffe in Markenkaffee

Kaffee aus dem Supermarktregal in in den meisten Fällen vor allem eines: industriell produzierte Massenware. Doch auch bei den Markenprodukten deutscher Anbieter gibt es teils erhebliche Qualitätsunterschiede. Das Problem mit der Massenproduktion: Kaffeebohnen werden in großen Rösttrommeln bei höchsten Temperaturen manchmal mehr verbrannt, als geröstet. Im Ergebnis führt das zu bitterem Kaffee. Jetzt hat sich […]

Weiterlesen "Öko-Test: Schadstoffe in Markenkaffee"

Segafredo Intermezzo

Der italienische Kaffeemarkt ist heiß umkämpft. Ganz vorne mit dabei sind so klangvolle Namen, wie Lavazza, Illy und Segafredo, aber auch hierzulande eher unbekannte Marken, wie zum Beispiel Kimbo, die Nummer zwei bei den italienischen Privatkonsumenten. Typisch ist die Zweiteilung des Marktes: Bohnenware wird traditionell für Cafés und die klassische Cafèbar produziert, gemahlener Kaffee wird […]

Weiterlesen "Segafredo Intermezzo"

5 Tipps für gesunden Kaffee

Cold brew, also „kalt gebrühter“ Kaffee ist gesünder als heißer! Bei diesem Verfahren lösen sich Aromastoffe viel langsamer und schonender aus dem Kaffee, Fette, Gerb- und Bitterstoffe lösen sich nicht. Biokaffee kaufen! Kaffee aus konventionellem Anbau kann Rückstände von Herbiziden und Pestiziden enthalten. Der Einsatz dieser Stoffe ist beim Bio-Anbau verboten. Industrielle Röstungen meiden! Bei […]

Weiterlesen "5 Tipps für gesunden Kaffee"