Toms Kaffee-Moment: Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #Freude

Mein einundzwanzigster Beitrag für die Fotochallenge von ROYUSCH-UNTERWEGS. Er schreibt in seinem Blog: „Bei diesem Projekt soll des darum gehen, dass ich einmal pro Woche (Sonntags) einen Begriff vorgebe und Ihr dann die Woche über Zeit habt für Euch einen Beitrag zu erstellen und auf meinen zu verlinken; aber das kennt Ihr ja schon. Auch für dieses Projekt […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Moment: Royusch Projekt „Wöchentliche Fotochallenge“ #Freude"

Bosnische Kaffee-Erinnerungen: Koševo und Pijaca Ciglane Markale

Der Duft von gegrilltem Fleisch durchzieht die ganze Unterführung. Hammel, Ziegen und Hühner drehen sich auf Spießen. Dazwischen Obst- und Gemüsestände, Bäckereien mit Fladenbrot noch dampfend frisch aus dem Ofen, doch auch Kleidung, Kosmetikartikel und Waren des täglichen Bedarfs werden hier verkauft. Laute Stimmen von allen Seiten. Es ist, als würde der Markt und seine […]

Weiterlesen "Bosnische Kaffee-Erinnerungen: Koševo und Pijaca Ciglane Markale"

Toms Kaffee-Erinnerung: kaltes Elbgold aus dem Schanzenviertel

Wenn man an der Sternschanze von der U-Bahn Richtung Fleischmarkt, kommt man in ein kleines Industriegebiet mit dem Charme der Industriellen Revolution. Fabriken aus Klinker und Backsteinen, wie man sie aus Berlin und eben Hamburg kennt. Industriedenkmäler und inzwischen entweder längst abgerissen, oder – wie im Fall der Lagerstraße – renoviert und umgewidmet zu Kleingewerbe, […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Erinnerung: kaltes Elbgold aus dem Schanzenviertel"

Toms Kaffee-Erinnerung: Thorn Tree Café im Stanley Hotel, Nairobi

Es gibt Orte, da wird Geschichte lebendig. In diesem Fall ein gutes Stück britische Kolonialgeschichte in Afrika. Das Stanley Hotel wurde ursprünglich unter dem Namen Viktoria Hotel bereits 1902 eröffnet und beherbergte unter anderem Persönlichkeiten wie König Edward VIII, Ernest Hemingway, Winston Churchill oder die Autorin des Bestsellers „Jenseits von Afrika“ Karen Blixen. Endgültig benannt […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Erinnerung: Thorn Tree Café im Stanley Hotel, Nairobi"

Toms Kaffee-Erinnerung: Cappuccino Grand Café, Passeig Marítim, Palma, 10:38 Uhr

Während ich meinen Cappuccino in der Sonne auf der Terrasse des Cappuccino Grand Cafés trinke, erreicht mich die Nachricht, dass in München gerade der erste Schnee fällt. Zeit, hier die Jacke auszuziehen und die Ärmel des Pullovers hochzukrempeln und die warme, salzige Seeluft einzuatmen! Ein Tag unter mediterraner Sonne während es in München schneit… Wie […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Erinnerung: Cappuccino Grand Café, Passeig Marítim, Palma, 10:38 Uhr"

Toms Kaffee-Erinnerung: Café Borstei

Dieses Café habe ich bereits im Juli 2017 während einer Taxischicht besucht. Eine Fahrt führte mich in die Borstei, ein Wohnquartier, dass aus mehreren Gründen bemerkenswert ist. Bereits in der 1920er Jahren hat sich Bernhard Borst Gedanken um menschenwürdiges Wohnen gemacht. Die zwischen 1924 und 1924 erbaute Anlage Borstei war ihrer Zeit weit voraus. Zentralheizung, ein eigenes Heizwerk und eine Großwäscherei […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Erinnerung: Café Borstei"