50 Ways to Make Your Coffee: Mokka aus der Bialetti

Das man mit der Herdkanne von Bialetti guten Kaffee machen kann, haben ich schon oft behauptet. Heute erkläre ich, wie das funktioniert: 1. Kaffee und Mahlgrad Natürlich passt eine dunkel geröstete Espressobohne hervorragend zur Bialetti. Man kann aber auch jeden anderen Kaffee nehmen. Wichtig ist aber der Mahlgrad! Der sollte zwischen espressofein und Filterkaffee liegen. […]

Weiterlesen "50 Ways to Make Your Coffee: Mokka aus der Bialetti"

Reblogged aus aktuellem Anlaß: Drip Coffee Bag von Emilo

Was reitet eine Kaffee-Fan, der zuhause auf 15 verschiedene Arten Kaffee zubereiten kann, sich noch eine 16. Zubereitungsart zuzulegen? Es ist wohl die Neugierde. Und ein kleiner Anstoß. In diesem Fall war es die neueste Ausgabe des Magazins Crema, in dem für die Gastronomie geeignete Kaffeeverfahren aufgezählt werden. Darunter der Drip Coffee Bag von Emilo. […]

Weiterlesen "Reblogged aus aktuellem Anlaß: Drip Coffee Bag von Emilo"

CoffeeB: erstes Kaffeekapselsystem ohne Kapsel

Die bedeutendste Kaffee-Innovation seit Erfindung der Kaffeekapsel wird ab April 2023 auch in Deutschland erhältlich sein. Das weltweit erste Kaffeekapselsystem, das gänzlich ohne Kapsel auskommt, wurde Anfang September in Zürich präsentiert und ist bislang nur in der Schweiz und in Frankreich erhältlich. Mit der Einführung des ersten Kapselsystems ohne Kapseln revolutionierte Delica, Tochterkonzern des größten […]

Weiterlesen "CoffeeB: erstes Kaffeekapselsystem ohne Kapsel"

Toms weihnachtlicher Kaffee-Moment: hyggeliger Weihnachtskaffee

Die Feiertage – Zeit für gemütliche Mahlzeiten. Insbesondere dem Frühstück kann ich jetzt mehr Aufmerksamkeit widmen, als gewöhnlich. Dabei ist so ein Christstollen natürlich ratzfatz aufgeschnitten. Das Augenmerk lag heute auf dem Kaffee! Das folgende Rezept ist dem von gestern nicht unähnlich, unterscheidet sich aber um einige wesentliche Details. Dieser Kaffee solle nämlich ähnlich hygge […]

Weiterlesen "Toms weihnachtlicher Kaffee-Moment: hyggeliger Weihnachtskaffee"

Caffè Marocchino – Schritt für Schritt

In Alessandria im norditalienischen Piemont soll er erfunden worden sein, der Caffè Marocchino, der Marokkaner unter den Kaffeespezialitäten. Den Namen bekam er nach seiner Farbe, die der des Marokkoleders – auch Saffianleder – gleicht, einem Material, dass nicht nur für feines Schuhwerk sondern auch in der Buchbindekunst Anwendung findet. Er ist schnell zubereitet. Und schnell sollte […]

Weiterlesen "Caffè Marocchino – Schritt für Schritt"

Nachschlag: die 10 besten Milchkaffee-Gewürze

Noch nicht genug Milchkaffee? Mit diesen 10 Zutaten machen Sie mehr aus Ihrem Milchkaffee: Zimt: ein Klassiker der Kaffeegewürze! Einfach etwas Zimtpulver in den Milchkaffee rühren oder den Kaffee damit überstauben. Ahornsirup: der Maple-Coffee! Ein mit Ahornsirup gesüßter Milchkaffee entwickelt seine eigene Note. Weiße Schokolade: für die ganz Süßen. Am besten die geraspelte Schokolade in […]

Weiterlesen "Nachschlag: die 10 besten Milchkaffee-Gewürze"

Australien: Flat White

Ein neuer Trend erobert unsere Kaffeebars: der Flat White. Genau genommen handelt es sich um eine Variation des Cappuccinos, der oft mit Latte Art verschönert wird. Er wird zumeist in einer Cappuccino-Tasse serviert und besteht aus einem Espresso oder einem doppelten Espresso Ristretto – einer konzentrierten Espresso-Variante – mit feinporig aufgeschäumter Milch. Durch die Verringerung der Wassermenge und […]

Weiterlesen "Australien: Flat White"

Österreich: Wiener Melange

Kaum ein Land hat eine solche Kaffeetradition und eine solche Auswahl an Kaffeespezialitäten wie Österreich. Ja, man sagt sogar, dass der heute weit verbreitete Cappuccino ursprünglich eine Erfindung der k.u.k. Kaffeesieder sei. Inbegriff der Kaffeehaustradition der österreichischen Hauptstadt ist die nach ihr benannte Wiener Melange. Allen Missverständnissen zum Trotz: die Melange ist eben kein Cappuccino, […]

Weiterlesen "Österreich: Wiener Melange"

Niederlande: verkehrter Kaffee

„De koffie staat klaar“, der Kaffee ist fertig, ist in den Niederlanden Einladung zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Ausdruck der holländischen Mentalität. Koffietijd, die Kaffeezeit, bedeutet Büroklatsch, Auszeit, Plauderstunde und ist fester Bestandteil im Alltag der Niederländer. Neben Filterkaffee wird vor allem „Koffie verkeerd“, ein Milchkaffee aus 2/3 heiße Milch und nur 1/3 Kaffee. In Gläsern zubereitet zeigt […]

Weiterlesen "Niederlande: verkehrter Kaffee"

Spanien: Café con leche

Die spanische Form des Milchkaffees heißt Café con leche – Kaffee mit Milch. Üblicher Weise besteht er aus einem Espresso mit Milch, wobei die Röstung für den Espresso, wie für Spanien typisch, sehr dunkel ist. Etwa die Menge von zwei Espressi wird in einer mittelgroßen Tasse serviert. Die mit Dampf aufgewärmte oder leicht aufgeschäumte Milch […]

Weiterlesen "Spanien: Café con leche"