Café Bazar in Salzburg

Die Geschichte der Salzburger Festspiele ist eng mit der Geschichte des Kaffeehauses Bazar verbunden. War es nicht nur Treffpunkt der Künstler der Stadt, es war auch das Stammcafé von Max Reinhardt, mit dessen Inszenierung des Jedermann auf dem Domplatz 1920 die Salzburger Festspiele ins Leben gerufen wurden – der Autor des Mysterienspieles, Hugo von Hofmannsthal, […]

Weiterlesen "Café Bazar in Salzburg"

10 Kaffee-Fakten

1. Manche Revolution entflammte in einem Kaffeehaus. Im Juli 1789 sprang der französische Journalist Camille Desmoulins im Palais Royal Café in Paris auf einen Tisch und forderte die Anwesenden auf, gegen die Aristokratie und für „Freiheit und Gleichheit“ zu kämpfen. Dieser Funke entflammte die Französische Revolution. Doch auch die Russische Revolution ist mit den Kaffeehaus […]

Weiterlesen "10 Kaffee-Fakten"

Café Prinzess in Regensburg – das älteste Kaffeehaus Deutschlands

Dieser Ausflug nach Regensburg hatte eine faustdicke Überraschung für mich parat. Doch der Reihe nach. Fest eingeplant bei meiner 9-Euro-Ticket-Tour nach Regensburg war nämlich ein Kaffee-und-Kuchen-Stopp in einem dort ansässigen Kaffee. Ich hatte mir vorab einige Cafés im Internet angesehen und mich dann, auch wegen der zentralen Lage, für das Café Prinzess entschieden. Es liegt […]

Weiterlesen "Café Prinzess in Regensburg – das älteste Kaffeehaus Deutschlands"

Trinkt der Nikolaus Kaffee?

In manchen Ländern ist klar was der Nikolaus bekommt: er kann sich an Milch und Keksen laben. Doch wer ist dieser Nikolaus eigentlich? Warum bringt er Kindern Geschenke? Und wie wahrscheinlich ist es, dass er lieber Kaffee als Milch vorgesetzt bekäme? Die Gestalt des Nikolauses geht auf den historischen Bischof von Myra zurück, der in der […]

Weiterlesen "Trinkt der Nikolaus Kaffee?"

Australien: Flat White

Ein neuer Trend erobert unsere Kaffeebars: der Flat White. Genau genommen handelt es sich um eine Variation des Cappuccinos, der oft mit Latte Art verschönert wird. Er wird zumeist in einer Cappuccino-Tasse serviert und besteht aus einem Espresso oder einem doppelten Espresso Ristretto – einer konzentrierten Espresso-Variante – mit feinporig aufgeschäumter Milch. Durch die Verringerung der Wassermenge und […]

Weiterlesen "Australien: Flat White"

Österreich: Wiener Melange

Kaum ein Land hat eine solche Kaffeetradition und eine solche Auswahl an Kaffeespezialitäten wie Österreich. Ja, man sagt sogar, dass der heute weit verbreitete Cappuccino ursprünglich eine Erfindung der k.u.k. Kaffeesieder sei. Inbegriff der Kaffeehaustradition der österreichischen Hauptstadt ist die nach ihr benannte Wiener Melange. Allen Missverständnissen zum Trotz: die Melange ist eben kein Cappuccino, […]

Weiterlesen "Österreich: Wiener Melange"

Niederlande: verkehrter Kaffee

„De koffie staat klaar“, der Kaffee ist fertig, ist in den Niederlanden Einladung zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Ausdruck der holländischen Mentalität. Koffietijd, die Kaffeezeit, bedeutet Büroklatsch, Auszeit, Plauderstunde und ist fester Bestandteil im Alltag der Niederländer. Neben Filterkaffee wird vor allem „Koffie verkeerd“, ein Milchkaffee aus 2/3 heiße Milch und nur 1/3 Kaffee. In Gläsern zubereitet zeigt […]

Weiterlesen "Niederlande: verkehrter Kaffee"

Toms Kaffee-Erinnerung: Ćevabdžinica 10

Die Ćevabdžinica 10 ist ein gutes Beispiel für den Wandel in Untersendling. Noch von den Investoren kaum beachtet, hat sich hier ein lebendiges Viertel mit abwechslungsreicher aber Bodenständiger Gastrokultur entwickelt. Dazu gehören authentische asiatische Imbisse, Falafel wie in Beirut, bayerische Boatzn, Pide wie am Bosporus und eben Cevapi wie in jeder guten Ćevabdžinica in Sarajevo. Cevapi, das sind saftige […]

Weiterlesen "Toms Kaffee-Erinnerung: Ćevabdžinica 10"