Kaffeeröster Tchibo will CO2-Ausstoß bis 2030 halbieren

Es ist höchste Zeit, die Anstrengungen für mehr Klimaschutz zu erhöhen. Tchibo unterstützt deshalb die Forderungen gegenüber der Bundesregierung, das Covid 19-Wirtschaftsaufbauprogramm nach Covid 19 klimafreundlich auszurichten. Zudem hat Tchibo sein langjähriges Klimaschutzprogramm überarbeitet und ein neues Ziel gesetzt: Das Hamburger Unternehmen will seinen CO2-Fußabdruck bis 2030 im Vergleich zu 2018 um mehr als die […]

Weiterlesen "Kaffeeröster Tchibo will CO2-Ausstoß bis 2030 halbieren"

Kubas Kaffee erholt sich

Wie Granma, das offizielle Organ der kommunistischen Partei Kubas, verlautbarte, hat sich die Kaffeeproduktion des Inselstaates erholt. „Als Ergebnis des Entwicklungsprogramms für Kaffee und Kakao in Kuba war 2019 das produktivste Jahr für diese Kulturen in den letzten 12 Jahren“, sagte Elexi Legrá, Direktor für Kaffee, Kakao und Kokos im Landwirtschaftsministerium. Der erste Kaffee gelangte im […]

Weiterlesen "Kubas Kaffee erholt sich"

Grüne Woche 2020: Kaffee und Menschenrechtsverstöße

Trotz steigendem Kaffeekonsum leiden Kaffeebäuerinnen und Bauern unter Armut. Gerade bei Kaffee werden bei Anbau und Transport oft nicht einmal Menschenrechte eingehalten. So sehen sich deutsche Firmen bis heute außer Stande die Einhaltung von Menschenrechten während der gesamten Lieferkette zu garantieren. Genauer betrachtet bedeutet das, dass wir zum Beispiel für einen niedrigen Kaffeepreis bereit sind […]

Weiterlesen "Grüne Woche 2020: Kaffee und Menschenrechtsverstöße"

19 grams Adventskalender Finale: 24. Türchen „Hambela Kerchanshe“

Endlich ist es so weit, das Warten hat ein Ende! Hinter dem 24. und letzten Türchen wartete der äthiopischen Hambela-Kerchanshe-Kaffee und nun ist die Dose endlich an der Reihe. Eine wahrhaft festliche Bohne. Aber eins nach dem anderen: die Bohnen für den Weihnachtstag stammen aus Oromia, genauer gesagt aus dem Gebiet der Guji, ein Stamm […]

Weiterlesen "19 grams Adventskalender Finale: 24. Türchen „Hambela Kerchanshe“"

19 grams Adventskalender: 23. Türchen „Sitio Santo Antonio Lot #5A“

Neben den Farmgiganten in Brasilien gibt es noch tausende kleine Farmen, die ihren Teil dazu beitragen, Brasiliens Ruf als Kaffeeexporteur Nummer eins zu erhalten. Dazu zählt auch die Sítio Santo Antonio Farm, die lediglich 1,5 Hektar Anbaufläche ihr Eigen nennt. Aber genau diese Kleinstfarmen haben die Gabe, für außerordentliche Qualität zu sorgen. Der Kaffee Lot […]

Weiterlesen "19 grams Adventskalender: 23. Türchen „Sitio Santo Antonio Lot #5A“"

19 grams Adventskalender: 22. Türchen „Guatemala Fraijanes“

Die Kaffee-Geschichte dieses Landes ähnelt der von Kolumbien, von der wir vor vier Tagen erfahren haben. Auch hier sollen die Jesuiten die Kaffeepflanze eingeführt haben, allerdings erst drei Jahrzehnte später, nämlich um das Jahr 1750. Von vier Ländern umschlossen und trotzdem Zugang zum karibischen Meer und dem Pazifik, in Guatemala herrschen ideale Bedingungen für den […]

Weiterlesen "19 grams Adventskalender: 22. Türchen „Guatemala Fraijanes“"

19 grams Adventskalender: 21. Türchen „Uru Estate PB Kaffee“

Umgeben von Flüssen und Bergspitzen wachsen auf dem Uru Estate auf 54 Hektar verschiedene Varietäten, wie Bourbon und Kent, wie sie sich im Kaffee hinter dem 21. Türchen finden. Das Estate zählt zu den höchsten aktiven Kaffeefarmen der Region „Mount Kilimanjaro“  in Tansania. Als eine der ersten afrikanischen Farmen wurde sie 2007 Rainforest Alliance zertifiziert […]

Weiterlesen "19 grams Adventskalender: 21. Türchen „Uru Estate PB Kaffee“"

19 grams Adventskalender: 20. Türchen „La Escondida Mierisch“

Der Name Mierisch ist uns geläufig. Schließlich haben wir vor nur viert Tagen einen Kaffee aus der Produktion dieses Familienbetriebes verkostet, namentlich den „Cerro Azul Kaffee“ aus Honduras, der uns hinter dem 16. Türchen erwartete. Dort hatten wir auch beschrieben, dass die Familie Mierisch eigentlich im benachbarten Nicaragua beheimatet und ihr Name eng mit dem […]

Weiterlesen "19 grams Adventskalender: 20. Türchen „La Escondida Mierisch“"

19 grams Adventskalender: 19. Türchen „Burundi Mahonda Lot # 44“

Burundi ist ein verstecktes Kaffeeparadies. Umrahmt von Kongo, Tansania und Ruanda, dem Land, liegt Burundi abgeschnitten vom Meer. Das hügelige Land hat auch heute noch mit logistischen Schwierigkeiten zu kämpfen, was den Kaffeeexport betrifft. Doch nicht nur der weite Transportweg, sondern auch die generelle wirtschaftliche Lage des zweitärmsten Landes der Welt ist erdrückend. Der erst […]

Weiterlesen "19 grams Adventskalender: 19. Türchen „Burundi Mahonda Lot # 44“"