Kaffee im Schatten der Donnerbrücke: Kaffee, Espresso Kolonial

Ursprünglich hieß die Donnersbergerstraße Sendlinger Weg oder Kirchweg, weil Neuhausen keine eigene Pfarrei war und die Gottesdienste bis 1871 in Sendling stattfanden. Der große Bauboom setzte aber erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein. Seit den 20er Jahren ging es dann mit der Straßenbahn vom Rotkreuzplatz zum Harras, bis rechtzeitig zur Olympiade 1972 der Mittlere Ring fertig gestellt wurde mit […]

Weiterlesen "Kaffee im Schatten der Donnerbrücke: Kaffee, Espresso Kolonial"

Kaffee im Schatten der Donnerbrücke: Sallis Kaffeerösterei

München hat einen wundervollen Boulevard: die Donnersbergerstraße in Neuhausen. Schattenspendende Bäume, kleine Geschäfte, Restaurants und Straßencafés, zwischen Donnersberger Brücke und Rotkreuzplatz liegt ein lebendiges Viertel mit der Donnerberger Straße als Lebensader. Ideal für einen kleinen Bummel oder das Erkunden der lokalen Kaffeeszene. So zum Beispiel Sallis, eine kleine, aber feine Kaffeerösterei, die seit nunmehr drei […]

Weiterlesen "Kaffee im Schatten der Donnerbrücke: Sallis Kaffeerösterei"

Espresso House bringt Kaffee-Flatrate auf den Markt

Espresso House, Premium-Coffeeshop-Marke aus Skandinavien, führt heute die erste Flatrate für Kaffee in Deutschland und Skandinavien ein. Für 14,90 Euro können Kaffeeliebhaber einen ganzen Monat lang stündlich einen Filterkaffee oder auch einen der Bio-Tees genießen. Der Gast schließt die Flatrate für 30 Tage über die Espresso House App ab. Anschließend wird hier ein Coupon für […]

Weiterlesen "Espresso House bringt Kaffee-Flatrate auf den Markt"

#FREITAG13: Aktionstag gegen Starbucks

Für die einen ist es ein Stück Lebensgefühl, ein Symbol dafür, dass man dazugehört und sichtbares Zeichen, dass man es sich leisten kann: Kaffeetrinken bei Starbucks. Um dieses Image zu fördern hat das Unternehmen auch nichts ausgelassen: Coffeeshops in bester Lage, gepflegte Wohnzimmeratmosphäre und natürlich W-Lan. Die Starbucks-Filialen haben natürlich auch im Corona-Lockdown für Laufpublikum […]

Weiterlesen "#FREITAG13: Aktionstag gegen Starbucks"

Ocha Ocha – Cold Brew für Unterwegs

Es ist etwa vier Jahre her. Da absolviert Ocha-Ocha-Gründer Christopher Gogolin ein Auslandssemester in Japan. Dort gibt es nämlich praktisch an jeder Ecke kalten, ungesüßten Tee oder andere Teekreationen zu kaufen. Hierzulande kommt Eistee ja offenbar nicht ohne reichhaltige Zutatenliste aus. Da fragt man sich unwillkürlich: warum gibt es so etwas simples und gesundes nicht […]

Weiterlesen "Ocha Ocha – Cold Brew für Unterwegs"

Costa Coffee startet in Deutschland durch

Die internationale Kaffee-Marke und Coca-Cola-Tochter Costa Coffee kommt im Herbst auf den deutschen Markt. Mit hochmodernen Smart Café-Automaten für den perfekten To-Go-Genuss sowie einem Partner-Programm erweitert Costa Coffee im Herbst 2020 sein Angebot in Deutschland unter dem Motto: „Kaffee, frisch gedacht“. Die ursprünglich britische Marke ist bislang nur an drei ausgewählten Standorten, am Berliner und […]

Weiterlesen "Costa Coffee startet in Deutschland durch"