Countdown zum Lockdown II: fellini Eis- & Essbar, FFB

Gestern habe ich erzählt, wie es mich mit dem Taxi nach Fürstenfeldbruck verschlagen hat. Dem schönen Wetter war es geschuldet und dem ohnehin mageren Geschäftsgang, dass ich nach einem schönen Café Ausschau hielt. Dann musste ich wählen zwischen Sonne und Kuchen. Und entschied mich für einen leckere Zimt-Kirsch-Streusel aus der Confiserie Nessbach & Schwalber, allerdings […]

Weiterlesen "Countdown zum Lockdown II: fellini Eis- & Essbar, FFB"

Sonnenplätze: Eiscafé Boulevard

Seit gut einem Monat ist Herbst. Jeder Sonnentag ist jetzt ein Geschenk, dass die Münchner gerne dazu nutzen, sich in besagte Sonne zu setzen und einen Kaffee zu genießen. Doch schnell muss man sein dieser Tage. Zum einen schwindet die Zahl der Sonnenstunden, zum anderen schließen einige von ihnen über den Winter ihre Pforten und […]

Weiterlesen "Sonnenplätze: Eiscafé Boulevard"

Affogato negro

Ist der Sommer in Deutschland schon wieder vorbei? Bei dem Wetter hat man das Gefühl, man müsste anfangen, wie Frederick die Maus in Leo Lionnis Kinderbuch Farben und vor allem Sonnenstrahlen für den Winter zu sammeln. Wir sammeln beim Riviera am Harras und zwar mit einem Extrawunsch: ein Affogato, allerdings nicht wie üblich mit Vanilleeis, sondern mit […]

Weiterlesen "Affogato negro"

Noch mehr Mallorca: La Boutique del Gelato Marítimo Terraza

Ein Paar Meter weiter nördlich vom Café Kontiki befindet sich ein kleiner, geschützter Hafen, der „Darsena de can barbará“. Ein idyllisches Bild, so, wie man sich einen kleinen, romantischen Hafen vorstellt. Noch romantischer wird es in den nördlich angrenzenden Resten der Hafenbefestigung. Statt die Mauern und Türme komplett zu restaurieren, hat man hier einen kleinen, […]

Weiterlesen "Noch mehr Mallorca: La Boutique del Gelato Marítimo Terraza"

Das Al-Ponte in Fürstenfeldbruck

Als Anfang der sechziger Jahre hundertausende Italiener als Gastarbeiter nach Deutschland kamen, da brachten sie auch drei ihrer Spezialitäten mit: Pizza, Eis und natürlich Kaffee! Damit kamen sie gerade rechtzeitig zum Wirtschaftswunder, denn das erste Mal in der Nachkriegszeit hatten die Deutschen Geld für derlei Dinge. Kein Wunder also, dass alsbald Pizzerien und Eisdielen die […]

Weiterlesen "Das Al-Ponte in Fürstenfeldbruck"