Böcklin Coffee in München

In der Münchner Maxvorstadt hat eine neues Café eröffnet. Seit Anfang Juni freut man sich im Böcklin Coffee in der Brienner Straße 55 auf Gäste. Ein helles, einladendes Café mit eigenem Kaffee, einigen Sitzplätzen im Inneren und ein paar Tischchen draußen. Neben den üblichen Kaffeespezialitäten gibt es hier Gebäck so wie kleinere kalte und warme […]

Weiterlesen "Böcklin Coffee in München"

RipARTiAMO: Zur Wiedereröffnung lädt illy auf einen Kaffee ein

Zur Feier der Wiedereröffnung der Cafés wird illy ab dem 28. Juni eine Woche lang allen Gästen in teilnehmenden Lokalen einen Espresso aus einer speziell für diesen Anlass entworfenen Tasse anbieten. Diese einzigartige Aktion steht unter dem Motto „RipARTiAMO“ (sinngemäß: „Wir machen weiter“) und nimmt Bezug auf das Gefühl der Zuversicht, das die gesamte Branche […]

Weiterlesen "RipARTiAMO: Zur Wiedereröffnung lädt illy auf einen Kaffee ein"

Neues illy Caffè bringt italienisches Kaffee-Erlebnis nach Innsbruck

illycaffè, ein führendes Unternehmen für italienischen Kaffee, eröffnet in Innsbruck das erste illy Caffès außerhalb Wiens. Das neue illy Caffè mit 150 m² Innenfläche und 80 m² Dachterrasse befindet sich im Kaufhaus Tyrol in Innsbruck, direkt neben der Maria-Theresien-Straße, und bietet perfekten Kaffee und italienisches Frühstück und viel Raum für schöne Kaffeemomente. Das Konzept ist […]

Weiterlesen "Neues illy Caffè bringt italienisches Kaffee-Erlebnis nach Innsbruck"

Mannis Fotobude Fotoprojekt #Straßen

Mein erster Beitrag für Mannis Fotoprojekt. Er schreibt in seinem Blog: „Ja ich habe mir ein neues Projekt überlegt ! Heute nenne ich mein Fotoprojekt Nr. 19 Straßen.“ Und weiter: „Das Straßennetz wird grundsätzlich in verschiedene Kriterien unterteilt. Autobahn, Kraftfahrstraße, Fernstraßen, Bundesstraßen, Landstraßen, Kreisstraßen, Gemeindestraßen, Anliegerstraßen, sonstige öffentliche Straßen und Privatstraßen. (…) Die Regeln sind allen […]

Weiterlesen "Mannis Fotobude Fotoprojekt #Straßen"

Wien öffnet: Gesundheitsheldinnen und –Helden in’s Sacher eingeladen!

Endlich aufsperren – mit Sicherheit! Am 19. Mai war es in Österreich soweit und die Restaurants und Hotels öffneten ihre Türen. Das Café Sacher in Wien und das Café Sacher in Salzburg hießen an diesem Tag alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Spitälern, Heimen und Praxen herzlich willkommen und luden sie auf ein Stück Original Sacher-Torte und […]

Weiterlesen "Wien öffnet: Gesundheitsheldinnen und –Helden in’s Sacher eingeladen!"

Wien öffnet: drei besondere Cafés entlang der Ringstraße

Während hierzulande bei wechselndem Wetterglück und niedrigen Temperaturen nur die Außengastronomie öffnen darf, ist man in Wien schon ein Stück weiter. In Verbindung mit einem strengen Hygienekonzept sind in Wien Café- oder Restaurantbesuche wieder möglich. Heute schauen wir uns drei Wiener Cafés an der Ringstraße im 1. Wiener Gemeindebezirk mit besonderem Ambiente etwas näher an, […]

Weiterlesen "Wien öffnet: drei besondere Cafés entlang der Ringstraße"

Wien öffnet: der erste Kaffee im Kaffeehaus

Sie waren wahrscheinlich unter den Ersten, die nach mehr als sechseinhalb Monaten Corona-bedingter Pause wieder ins Café gegangen sind. Vergangene Woche haben Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und der Wiener Wirtschaftskammerpräsident Walter Ruck anlässlich der Öffnungen in der Gastronomie das älteste Kaffeehaus Wiens, das Café Frauenhuber in der Himmelpfortgasse, in der Inneren Stadt besucht. Kaum ein […]

Weiterlesen "Wien öffnet: der erste Kaffee im Kaffeehaus"

Winterimpressionen II – der erste Kaffee, der ein Glühwein war

Ihr erinnert Euch an gestern? Sonne, Kälte und eine Runde um ein Schloss? Am auf den Samstag folgenden Sonntag war das Wetter unverändert gut und ich machte mich kurzerhand auf in den nahen Westpark. Hier wollte ich meinen jüngst erworbenen Klappbecher endlich gebührend einweihen. Der strenge Frost hatte auch hier dafür gesorgt, dass der See […]

Weiterlesen "Winterimpressionen II – der erste Kaffee, der ein Glühwein war"

In Sachen Sacher

Sie gilt als die klassische Kaffeehaustorte. Doch sie ist mehr, nämlich Markenzeichen und Konditorkunst in einem: die Sachertorte! Sie besteht traditionell aus Sachermasse, die Mehl, Butter oder Butterfett, Eier, Zucker und Schokolade enthalten muss, wobei die Proportionen der Bestandteile nicht festgelegt werden, nur der Schokoladenanteil muss mindestens 15 % betragen, die Schokolade muss mindestens 35 % Kakaotrockenmasse […]

Weiterlesen "In Sachen Sacher"