Toms Kaffee-Moment: griechisches Bougatsa-Frühstück

Das griechische Frühstück fällt ja gerne einmal ein wenig einfacher aus. Am wichtigsten ist natürlich der griechische Mokka. Alles weitere ist zweitrangig. Ein Keks, ein Stück Pie oder, wie in diesem Fall, eine Portion Bougatsa reichen da völlig. Bougatsa gibt es auch süß oder mit Hackfleisch. Meine Variante ist mit Feta-Käse. Die Griechen haben Recht: mehr braucht es für ein Frühstück gar nicht!

2 Gedanken zu “Toms Kaffee-Moment: griechisches Bougatsa-Frühstück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..